So

06

Jun

2010

Bernd Lafrenz im Theater Bernburg

Sonntag, 06.Juni Bernburg - Sondergastspiel für den Theaterverein Bernburg von dem Freiburger Schauspieler Bernd Lafrenz im Hof des Theater Bernburg. Mal eine andere Kulisse, die Bühne im Hof des Bernburger Theater's. Bei herrlichem Sonnenschein spielt Bernd Lafrenz am Sonntag Abend "Ein Sommernachtsstraum". Dabei ordnet Herzog Theseus von Athen die Vorbereitung zu seiner feierlichen Hochzeit mit der Amazonenkönigin Hippolyta an. Es soll mit Pomp und Triumph gefeiert werden, da erscheint jedoch der alte Egeus, um seine Tochter Hermia zu verklagen, die sich in den jungen Lysander verliebt hat und um keinen Preis den ihr vom Vater bestimmten Demetrius heiraten will, obwohl dieser sie liebt. Auf solchen Ungehorsam steht aber nach athenischem Gesetz der Tod oder die Verbannung ins Kloster. In ihrer Not beschließen Hermia und Lysander zu fliehen. Ihnen folgt der verliebte Demetrius in den Wald und diesem wiederum die hochgewachsene, von ihrer Freundin ins Vertrauen gezogene Freundin Helena, die den Demetrius liebt, jedoch von ihm abgewiesen wird.
In dem nächtlichen Wald geraten alle vier in einen Zauberspuk, der ihre Liebesneigungen vollkommen verwirrt…

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

  • loading