So

02

Okt

2011

Park- und Lichterfest Aschersleben

Traditionell zum Ende der Open-Air Saison wurde in altbewährter Manier das Park- und Lichterfest in Aschersleben begangen. Vom 30. September bis zum 3. Oktober 2011 erwartete die Besucher in diesem Jahr ein 4-tägiges Familienfest in den Parks und Gärten der Aschersleber Innenstadt. Show, Spiel und Spaß präsentierten sich

dabei auf den grünen Weiten der Herrenbreite, in der Orangerie des Bestehornparks sowie im Garten des Bestehornhauses. Neben Konzerten von Achim Mentzel, der weiblichen AC/DC-Tributeband „Black/Rosie“, den sachsen-anhaltischen Rockern „Allemann“, dem Trommelgewitter aus Berlin "Stamping Feet" oder auch den Volksmusik-Jungstars, den BRUGGER BUAM, waren es vor allem KEIMZEIT, die das Park- und Lichterfest noch einmal zu einem wahren Saisonhighlight ließen wurden. 

Fotos: M. Becker

Kommentar schreiben

Kommentare: 1

  • #1

    Christian Schubert (Dienstag, 04 Oktober 2011 21:30)

    Das diesjährige Park und Lichterfest war eine Frechheit die ihres gleichen sucht !!!!!

  • loading