Mo

19

Dez

2011

Polizeinachrichten Salzlandkreis

Bernburg, Latdorfer Straße; 18.12.2011, 18:00 Uhr – 19.12.2011, 06:00 Uhr - Unbekannte drangen gewaltsam in das Bürogebäude einer Firma in der Latdorfer Straße in Bernburg ein. Aus dem Innenraum des Gebäudes wurde nichts entwendet. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.

Kriminalitätsgeschehen

Schönebeck, Willi-Sonnenberg-Str.; 17.12.2011, 20:00 Uhr – 18.12.2011, 17:00 Uhr Einbruch in Pkw - Unbekannte Täter drangen gewaltsam in einen Pkw Chevrolet ein, welcher in der Willi-Sonnenberg-Str. in Schönebeck abgestellt war. Nach erstem Überblick wurde eine CD entwendet.

 

Bernburg, Puschkinweg; 17.12.2011, 19:00 Uhr – 18.12.2011, 13:00 Uhr   Diebstahl von Radkappen - Von einem Pkw VW, welcher innerhalb der Tatzeit im Puschkinweg in Bernburg abgestellt war, wurden die 4 Radkappen entwendet. Die unbekannten Täter flüchteten in unbekannte Richtung.

 

Üllnitz, Karl-Marx-Straße; 15.12.2011, 13:00 Uhr – 18.12.2011; 13:20 Uhr   Einbruch in Bungalow - Innerhalb der angegebenen Tatzeit drangen Unbekannte gewaltsam in einen Bungalow in der Karl-Marx-Straße in Üllnitz ein. Sämtliche Räumlichkeiten wurden durchsucht. Entwendet wurden ein Fernseher, ein Receiver und ein DVD-Player. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.

 

Alsleben, Schulplatz; 17.12.2011, 20:00 Uhr – 19.12.2001, 07:00 Uhr - Unbekannte Täter beschädigten mehrere Außenlampen an der Sporthalle in Alsleben, Schulplatz. Durch die Täter wurden die Glasabdeckungen zerschlagen. Durch die Handlungsweise wurde auch zum Teil die gedämmte Fassade beschädigt. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.

 

Alsleben, Sanderslebener Straße; 18.12.2011, 14:00 Uhr – 15:00 Uhr - Durch Unbekannte wurden die Klingeln des Belieferungs- und Personalbereiches einer Kaufhalle in der Sanderslebener Straße in Alsleben beschädigt. Weiterhin wurde die Weihnachtsbeleuchtung, welche sich am Haupteingang befand, heruntergerissen.

 

Schönebeck, Magdeburger Straße; 17.12.2011, 10:00 Uhr – 18.12.2011, 10:30 Uhr - Innerhalb der angegebenen Tatzeit versuchten Unbekannte gewaltsam in eine Gartenlaube der Gartensparte „Abendfrieden“ in Schönebeck einzudringen. Dieses gelang jedoch nicht. In weiterer Folge versuchten die Täter in den Schuppen des Gartengrundstückes einzudringen. Durch ein eingeschlagenes Fenster entwendeten diese eine Gartenpumpe und Verlängerungskabel.

 

Altenburg, Dorfstraße; 18.12.2011, 17:00 Uhr – 19.12.2011, 05:30 Uhr - Unbekannte Täter drangen gewaltsam in einen Pkw VW ein welcher in der Dorfstraße in Altenburg abgestellt war. Aus dem Inneren des Fahrzeuges wurden die Hutablage, ein CD-Wechsler, ein Navigationsgeräte und die Antenne entwendet. Des Weiteren wurden aus den Fahrzeugtüren die Airbags ausgebaut und entwendet.

 

Alseben, Sanderslebener Straße; 18.12.2011, 14:00 Uhr – 15:00 Uhr - Durch Unbekannte wurden die Klingeln des Belieferungs- und Personalbereiches einer Kaufhalle in der Sanderslebener Straße in Alsleben beschädigt. Weiterhin wurde die Weihnachtsbeleuchtung, welche sich am Haupteingang befand, heruntergerissen.

 

Verkehrsunfallgeschehen

Aschersleben, Magdeburger Chaussee 18.12.2011 – gegen 18:25 Uhr – VU mit Sachschaden - Ein PKW-Fahrer befuhr die Magdeburger Straße in Richtung Zentrum. Dabei kollidierte er mit einem freilaufenden Hund. Bei der Kollision entstand am Fahrzeug Sachschaden. Der Hund blieb unverletzt.

 

L 73, Hohenerxleben – Anschlussstelle A 14,18.12.2011 – gegen 19:15 Uhr – VU mit Sachschaden - Zwischen Hohenerxleben und Auffahrt A 14 kollidierte ein PKW-Fahrer mit einem Reh. Das Tier konnte nicht aufgefunden werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

 

B 6, Könnern – Alsleben 19.12.2011 – gegen 05:40 Uhr – VU mit Sachschaden - Ein weiterer Wildunfall ereignete sich zwischen Könnern und Alsleben. Dabei kollidierte ein PKW-Fahrer mit einem Wildschwein. Das Tier verendete an der Unfallstelle und am Fahrzeuge entstand Sachschaden.

 

K 2100, Pobzig - Kleinpaschleben 19.12.2011 – gegen 07:45 Uhr – VU mit Sachschaden - Ein dritter Wildunfall ereignete sich etwa ein Kilometer hinter Pobzig. Hierbei kollidierte ein PKW-Fahrer mit einem Wildschwein. Auch hier verendete das Tier am Unfallort und am Fahrzeug entstand Sachschaden.

 

Verkehrskontrolle

Güsten, Wipperstraße 18.12.2011 – gegen 22:30 Uhr – Alkohol - In der Wipperstraße wurde ein Fahrer eines Kleintransporters kontrolliert. Dabei wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 0,54 Promille.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

  • loading