Mi

15

Feb

2012

Polizeimeldungen Salzlandkreis

Staßfurt - In den letzten Tagen wurden wieder verstärkt Gartenlaubeneinbrüche registriert. In der Nähe einer Gartenanlage wurde ein Handwagen mit diversen Gegenständen aufgefunden. Die Polizei fragt, wem sind diese Gegenstände abhanden gekommen und wer kann sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen geben. Hinweise nimmt die Polizei SFT unter 03925-8580 entgegen. 

Egeln, Stadt - Unbekannte Täter entwendeten am Samstagabend zwischen 19:00 und 21:30 Uhr ein 26er KTM Race SX Fahrrad in Egeln, Breiter Weg. Das Rad war durch ein Seilschloss gesichert. Bei dem Rad handelt es sich um ein hochwertiges MTB mit einer 27 Gang Shimano XT- Schaltung. Farbe: Orange / Schwarz. Neuwert ca. 2000 Euro. Zeugen, die etwas gesehen haben oder über den Verbleib des Fahrrades sagen können, wenden sich an die Polizei Staßfurt. Tel. 03925 8580

 

Calbe (Saale), Stadt - Am Dienstag gegen 23:22 Uhr versuchten unbekannte Täter in der Schlossstraße, Ware aus dem Schaufensterbereich eines Computergeschäftes zu entwenden indem sie die Schaufensterscheibe mit einem Stein einwerfen wollten. Der Versuch scheiterte am Sicherheitsglas. So entstand nur Sachschaden an der äußeren Scheibe. Zeugen, die die Tat bzw. die Täter gesehen haben, wenden sich bitte an die Polizei Schönebeck. Tel.: 03928 466195

 

Verkehrsunfallgeschehen

B 180, Schneidlingen – Aschersleben 14.02.2012 – gegen 16:55 Uhr – VU mit Sachschaden - Ein VW-Fahrer befuhr die Bundesstraße aus Richtung Schneidlingen in Richtung Aschersleben. Hier setzte er zu einem Überholvorgang an. Dabei kam es zu einer Kollision mit einer nachfolgenden Renault-Fahrerin, welche selber gerade einen Überholvorgang eingeleitet hatte. Der PKW-Fahrer kam dadurch von der Fahrbahn ab und landete auf dem Acker. Es entstand Sachschaden.

 

K 1306 Groß  Börnecke – Hecklingen 14.02.2012 – gegen 21:05 Uhr – VU mit Sachschaden - Zwischen Groß Börnecke und Hecklingen kollidierte ein VW-Fahrer mit einem Fuchs. Das Tier verendete am Unfallort und am Fahrzeug entstand Sachschaden.

 

Schönebeck, Magdeburger Straße 09.02.2012 – gegen 06:35 Uhr – VU mit Sachschaden - Am Donnerstag, den 09.02.2012, 06.35 Uhr kam es in Schönebeck, Magdeburger Str. auf dem Parkplatz der Bäckerei „Schwarz“ zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort entfernte. Durch einen männlichen Zeugen wurde der Unfall beobachtet und das amtl. Kennzeichen des Verursachers der Geschädigten mitgeteilt. Der Zeuge wird dringend gebeten sich im Revierkommissariat Schönebeck unter Tel. 03928 / 466195 oder 03928 / 466184 zu melden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

  • loading