Sa

25

Aug

2012

Bilder Historisches Erntefest Bernburg Strenzfeld 2012

Das 16. Historische Erntefest auf dem Gutshof des Internationalen Pflanzenbauzentrums der DLG in Bernburg-Strenzfeld ist zu ende. Mit einem großen Bauernmarkt und vielen interessanten Veranstaltungen, wie u. a. der Kutschen- und Schlepperparade, bot das Erntefest ganz besondere Einblicke in das Landleben von damals und heute. Organisiert wurde das Fest, das in diesem Jahr zum 16. Mal stattfand, von der Hochschule Anhalt und der Landesanstalt für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau. Im Jubiläumsjahr 800 Jahre Anhalt wurden auch die bekannten anhaltischen Residenzorte eng in die Veranstaltung einbezogen. Das vielseitige Programm bot neben Musik und Tanz zahlreiche Veranstaltungen rund um die Landwirtschaft. Der traditionelle Erntekorso verbildlicht anhand von Maschinen und Geräten die Entwicklung der Landwirtschaft. Das Oldie-Pflügen wurde als offene Landesmeisterschaft durchgeführt. Die Teilnehmer konnten sich mit ihren historischen Traktoren und Pflügen auch für deutschlandweite und europäische Wettbewerbe qualifizieren. Die Schlepperparade bot mit rund 100 Teilnehmern eine weitere Attraktion. Hier waren Traktoren aus den späten 20er bis in die 70er Jahre vorgeführt und fachmännisch kommentiert.

Fotos: L. Altrock, Th. Schack

Kommentar schreiben

Kommentare: 0