Do

07

Mär

2013

W A R N U N G: B E T R U G - Neue Masche mit USt-Identifikationsnummern

Nicht genug, dass deutsche Firmen (z.B. Branchendienste) versuchen, mit unlauteren Mitteln Aufträge zu erhalten, jetzt kommen die Firmen schon aus dem Ausland. So versucht die Firma Company Data S.P.R.L. mit Sitz in Brüssel, die in Ihrer Firmierung auch als „Europäisches Zentralregister zur Erfassung und Veröffentlichung von Umsatzsteuer-Identifikationsnummern“ auftritt, mit unlauteren Mitteln Aufträge für eine Eintragung in der Online-Datenbank „USt-IdNr.org“ zu erhalten.

Ein aktuelles Beispiel vom heutigen Tag ist beigefügt. Während die Empfänger der Telefax-Schreiben (im übrigen ohne Absender-Faxkennung) mit „TERMINSACHE:   Antwort bis spätestens 25.03.2013 ….“ verunsichert werden, steht im kleingedruckten Text (kaum lesbar) dass die Gebühr für die nicht amtliche, kostenpflichtige Eintragung 890 € pro Jahr beträgt und vorerst 24 Monate läuft.

 

Sofern man dann nicht fristgerecht kündigt (drei Monaten zum Vertragsende), verlängert sich überdies der Vertrag jeweils um ein weiteres Jahr. Wir möchten Sie auch in diesem Fall ausdrücklich warnen und Sie bitten, das Fax   s o f o r t   zu vernichten und auf keinen Fall zu beantworten.

 

Steuerberatungsgesellschaft Kleinschmidt GmbH Bernburg

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Stöhr, Andrea (Freitag, 08 März 2013 09:25)

    Weil man pflichtbewusst ist, denken viele Menschen, es sei wichtig darauf zu antworten!
    Vielen Dank an die Steuerberatungsgesellschaft Kleinschmidt GmbH für diese wichtige Information!!!!
    Leute achtet darauf!!!