Fr

16

Okt

2015

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis

Bernburg (Saale), Stadt

Unbekannte Täter entwendeten am Donnerstagabend ein Fahrrad an der Bruno-Hinz-Sporthalle Vor dem Nienburger Tor. Hier hatte es der Besitzer, der sich beim Training in der Sporthalle befand, im Fahrradständer abgestellt und mit einem Seilschloss gesichert.


Bernburg (Saale), Stadt

Am Donnerstag führte die Polizei auf der Nordspange der B6n in Fahrtrichtung Aschersleben in der Zeit zwischen 14:45 und 19:45 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Erlaubt sind auf dem Streckenabschnitt 70 km/h. Es wurden in der Zeit 1025 Kraftfahrzeuge angemessen. Dabei wurden 13 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet. Das schnellste Fahrzeug war hier ein PKW mit 102 km/h.

Schönebeck (Elbe), Stadt

Durch unbekannte Täter wurde am Donnerstagvormittag ein weißes 26er Fahrrad (Mountainbike) vom Schulhof einer Schule in der Berliner Straße entwendet. Das Rad stand in einem Fahrradständer und war mit einem Spiralschloss gesichert.


Schönebeck (Elbe), Stadt Plötzky

In der Nacht zum Freitag haben unbekannte Täter in Plötzky in der Salzstraße ein Lebensmittelgeschäft gewaltsam aufgebrochen. Die Täter haben alles durchsucht und einen Zigarettenautomaten der Firma „ Tobaccoland“ entwendet.

 

Aschersleben, Stadt

In der Nacht zum Freitag haben unbekannte Täter ein Bürofenster einer Firma in der Ottostraße gewaltsam aufgebrochen. So gelangten sie in das Innere des Objektes. Hier wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Sämtliche Schränke und Schubfächer wurden durchwühlt. Der oder die Täter montierten aus einem der Schränke einen Bargeldtresor aus und entwendeten diesen komplett mit dem darin befindlichen Bargeld. Aus einem anderen Schrank wurde eine Handkasse mit Wechselgeld mitgenommen.

 

Seeland, Stadt Nachterstedt

Am Donnerstag in der Zeit zwischen dem Nachmittag und den späten Abendstunden drangen unbekannte Täter gewaltsam durch Aufhebeln eines Fensters in das Büro der Kantine einer Firma in der Gaterslebener Straße ein. Hier wurden Schränke durchsucht und eine Geldkassette mit Trinkgeld des Küchenpersonals entwendet. Anschließend öffneten der oder die Täter gewaltsam die Tür zum Speisesaal wo sie einen Flachbildschirm von der Wand montierten und ebenfalls entwendeten. Die Polizei ermittelt.

 

Egeln, Stadt

Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Donnerstag gegen 16:55 auf der Ascherslebener Straße. Hier befuhr ein 45-jähriger PKW-Fahrer die Straße und scherte nach links aus um an einem parkenden PKW vorbeizufahren. Dabei übersah er, dass er gerade selbst überholt wird. Als er das bemerkte, zog er sein Fahrzeug wieder nach rechts und fuhr gegen den parkenden PKW. Durch den Aufprall schob er den parkenden PKW in den rechten Straßengraben. Er selbst rutschte durch den Aufprall mit seinem Heckteil gegen den überholenden PKW eines 68-jährigen Fahrers. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Unfallverursacher wurde durch das Auslösen des Fahrerairbags leicht verletzt.

 

Seeland, Stadt Frose

Zu einem Wildunfall kam es am Freitagmorgen gegen 07:40 Uhr auf der Kreisstraße K1370 zwischen Frose und Neu Königsaue. Ca. 400 Meter hinter dem Ortsausgang kollidierte ein 58-jähriger PKW- Fahrer mit einem Reh. Der PKW wurde im Frontbereich beschädigt. Das Tier verendete am Unfallort.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0