Mi

10

Feb

2016

Aktuelle Polizei News Salzlandkreis

Aschersleben, Stadt

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum Mittwoch das vordere amtliche Kennzeichen SLK- KD 40 eines am Fahrbahnrand, in der Herrenbreite, parkenden Personenkraftwagens.

 

Könnern, Stadt

In der Nacht zum Mittwoch haben unbekannte Täter beide Kennzeichentafeln SLK- LL 602 eines PKWs entwendet. Der PKW parkte vom Dienstagabend 19:00 Uhr bis Mittwochmorgen 08:30 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße.

Bernburg (Saale), Stadt

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag gegen 14:40 Uhr an der Einmündung Krummacher-Ring /Karl-Marx-Straße. Hier hatte eine 39-jährige PKW-Fahrerin die Absicht vom Krummacher-Ring lach links auf die Karl-Marx-Straße in Richtung Zepziger Straße einzubiegen. Dabei beachtete sie nicht den auf der Karl-Marx-Straße von rechts kommenden PKW eines 44-jährigen Fahrzeugführers. Es kam zum Zusammenstoß mit Sachschaden.

 

Schönebeck (Elbe), Stadt

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag gegen 15:20 Uhr auf der Welsleber Straße. Hier befuhr eine 57-jährige PKW- Fahrerin die J.-R.-Becher-Straße mit der Absicht die Wilsleber Straße zu überqueren und in die Margaretenstraße einzufahren. Ein von links auf der Welsleber Straße kommender Busfahrer gab ihr Lichtzeichen, dass er sie in den fließenden Verkehr einfahren lässt. Dabei beachtete die Fahrzeugführerin aber nicht ausreichend einen von rechts auf der Hauptstraße kommenden PKW eines 30-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge mit Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt.

 

Alsleben (Saale), Stadt

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag gegen 16:10 Uhr an der Einmündung Saaleplatz / Sanderslebener Straße. Hier hatte eine 56-jährige Fahrzeugführerin die Absicht mit ihrem PKW vom Saaleplatz nach links auf die Sanderslebener Straße in Richtung Mukrena abzubiegen. Dabei beachtete sie nicht einen von rechts aus Richtung Aschersleben kommenden PKW eines 20-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden.

 

Bördeaue Unseburg

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch gegen 08:45 Uhr im Kreuzungsbereich der L69 / L70. Hier befuhr ein PKW-Fahrer die L69 aus Richtung Borne kommend und wollte auf die L 70 in Richtung Wolmirsleben auffahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines LKW-Sattelaufliegers, welcher aus Richtung Azendorf kam und in Richtung Wolmirsleben unterwegs war, und fuhr seitlich in den Auflieger. Personen wurden nicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

 

Aschersleben, Stadt

Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwoch gegen 10:20 Uhr auf der Geschwister- Scholl- Straße aus Richtung Johannisplatz in Richtung Magdeburger Straße. Hier musste ein PKW-Fahrer sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Ein dahinterfahrender PKW fuhr auf. Es entstand Sachschaden.

 

Schönebeck (Elbe), Stadt

Am Dienstag in der Zeit zwischen 07:30 und 11:00 Uhr führte die Polizei auf der Dr.-Tolberg-Straße eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Erlaubte Höchstgeschwindigkeit beträgt hier 30 km/h. Es wurden in der genannten Zeit 145 Kraftfahrzeuge angemessen. Dabei wurden 13 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet.

 

Bördeland Welsleben

Eine Geschwindigkeitskontrolle führte die Polizei am Dienstag in der Zeit zwischen 15:00 und 20:00 Uhr auf der Landstraße L50 auf Höhe Alter Funkturm in Richtung Atzendorf durch. Bei dieser Kontrolle wurden 863 Kraftfahrzeuge angemessen. Dabei wurden 24 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet. Erlaubt sind auf dieser Strecke 100km/h, sie befindet sich außerorts. Das schnellste Fahrzeug war ein PKW mit 159 km/h.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0