Fr

12

Feb

2016

Ministerpräsident Haseloff würdigt Bedeutung des Mittelstands

Auf dem Mittelstandstag der Volks- und Raiffeisenbanken in Magdeburg hat Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff die Bedeutung des Mittelstands für die Wirtschaft Sachsen-Anhalts gewürdigt. In seinem Grußwort sagte er: „Der Mittelstand ist das Rückgrat unserer Wirtschaftsstruktur. Er ist der Beschäftigungsmotor und für die Ausbildung und damit auch für die Fachkräftesicherung unerlässlich.“

 

 

 

Im Hinblick auf das Thema Digitalisierung, dem sich der Mittelstandstag widmet, unterstrich der Regierungschef: „Sie ist das entscheidende und charakteristische Phänomen der Entwicklung unserer Zeit und beherrscht inzwischen schon lange nicht mehr nur die Wirtschaft. Alle Lebensbereiche sind von der Digitalisierung erfasst.“

 

 

„Für die Politik wiederum liegt die entscheidende Aufgabe in den Feldern Datenschutz und Netzsicherheit. Hier sind wir gefordert, mit den technischen Entwicklungen Schritt zu halten“, so Haseloff.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    benjamin martins (Samstag, 13 Februar 2016 21:57)

    der Ministerpräsident Haseloff
    sollte sich lieber mal um andere wichtigere Dinge kümmern wie Kinderarmut oder Obdachlosigkeit.die Flüchlingsfrage wie Sie untergebracht werden.
    in Bernburg sind Sie eingefercht, wie in ein Getto im

  • #2

    benjamin martins (Samstag, 13 Februar 2016 22:01)

    Krieg.Warum in Bernburg Neubauten abgerissen werden obwohl genug Platz wäre diese Menschen dort unter zu bringen.das wäre erst mal wichtig den es handelt sich um Menschen.
    Ich hoffe nur das bei der nächsten Wahl Hr. Haselhoff nicht mehr gewählt werden.Er soll nur behaupten er wüsste von nix.