Do

24

Mär

2016

Das Osterwetter: 8 bis 18 Grad meist niederschlagsfrei

Freitag: 8 bis 11 Grad, am Nachmittag Niederschlag

Samstag: 11 bis 14 Grad, zunehmend gering bewökt

Sonntag: 12 bis 18 Grad, bewölkt und niederschlagsfrei

Montag: 11 bis 14 Grad


Die nach Sachsen-Anhalt eingeflossene kalte Meeresluft kommt vorübergehend unter Hochdruckeinfluss. In der Nacht zum Freitag greift, erst mit Wolken, später auch mit etwas Regen, das Frontensystem eines Tiefs bei Island auf Mitteldeutschland über. Es leitet einen wechselhafteren Witterungsabschnitt ein. 

 

Heute tagsüber wird die Ausgabe von Wetterwarnungen nicht erforderlich sein. In der Nacht zum Freitag ist nur noch in Hoch- und Gipfellagen des Harzes mit Frost und Glätte durch geringen Schneefall zu rechnen. Am Karfreitag treten auf dem Brocken stürmische Böen bis 75 km/h (Bft 8) aus Südwest auf. Weitere warnwürdige Wetterereignisse werden nicht erwartet.

 

Vorhersage - Freitag

 

Am Freitag herrscht dichte Bewölkung vor. Gelegentlich kommt es am Vormittag zu leichtem Regen, im Oberharz zu leichtem Schneefall. Der Niederschlag wird am Nachmittag verbreiteter und länger anhaltend. Im Harz geht er bis in höchste Lagen zunehmend in Regen über. Die Tageshöchsttemperatur erreicht 8 bis 11, im Harz 2 bis 7 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest, später zunehmend aus West. Auf dem Brocken treten Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9) auf. In der Nacht zum Samstag zieht der Regen allmählich nach Südosten ab. Vom Harz bis zur Altmark zeigen sich in der zweiten Nachthälfte größere Auflockerungen. In der zweiten Nachthälfte kann sich Nebel bilden. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 5 und 2, im Harz bei 2 bis -1 Grad. Der Wind weht schwach aus meist westlicher Richtung.

 

Vorhersage - Samstag

 

Am Samstag zeigt sich der Himmel zunächst wechselnd, im Tagesverlauf auch zunehmend gering bewölkt. Niederschlag fällt nicht. Der Wind weht schwach aus südlichen Richtungen. Die Temperatur steigt auf 11 bis 14 Grad, im Harz auf 5 bis 10 Grad. In der Nacht zum Sonntag ist der Himmel meist nur gering bewölkt. Es fällt kein Niederschlag. Bei schwachem Wind aus Süd bis Südost gehen die Temperaturen auf 5 bis 3 Grad, im Harz bis auf -1 Grad zurück.

 

Vorhersage - Sonntag

 

Am Sonntag ist es anfangs nur gering bewölkt und niederschlagsfrei. Im Nachmittagsverlauf nimmt die Bewölkung von Westen her zu. Es kommt aber nur im Harz zu nennenswertem Regen. Die Temperatur erreicht 12 bis 18 Grad, im Harz 8 bis 12 Grad. In der Nacht zum Montag ziehen dichte Wolkenfelder durch, aus denen gelegentlich leichter Regen fällt. Bei meist schwachem Wind fällt die Temperatur 7 bis 4 Grad, im Harz auf 4 bis 1 Grad.

 

Quelle: DWD






Kommentar schreiben

Kommentare: 0