Aktuelle Polizei News SLK vom Sonntag

Auf der Landstraße zwischen Zellewitz und Nelben wurde ein Moped am Fahrbahnrand liegend aufgefunden. Die Ermittlungen haben folgendes ergeben: Ein 50-Jähriger befuhr mit seinem Moped die Landstraße von Zellewitz in Richtung Nelben. Hinter einer Kurve kam ihm ein Lkw auf seiner Fahrbahnseite entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden musste er auf den unbefestigten Randstreifen ausweichen, wo er dann stürzte. Durch zwei wahrscheinlich polnische Bürger wurde der Mopedfahrer gefunden und nach Wettin nach Hause gefahren. Von dort aus wurde der Schwerverletzte in ein Krankenhaus eingeliefert. Wer kann Angaben zum Unfallhergang machen? Wer kann Angaben zum beteiligten Lkw machen? Die beiden Bürger, welche den schwerverletzten Mopedfahrer aufgefunden haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Nachterstedt, 19.02.2015, 18:00Uhr – 20.02.2015, 11:00Uhr

Aus der Gartenanlage „Freizeit“ wurden 100m Kupferrohr entwendet. Außerdem wurde aus einem Schuppen eine Bohrmaschine entwendet.

 

Güsten, 21.02.2015, 02:45Uhr

Im Bahnhof Güsten wurde der Fahrkartenautomat beschädigt. Unbekannte Täter steckten Feuerwerkskörper und Papier in den Ausgabeschlitz des Automaten und zündeten dieses an.

 

Güsten 21.02.2015, 14:00Uhr

In der Anneliese-Kaiser-Str. wurde ein Müllkübel angezündet. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte dieser noch. Ein 31-Jähriger aus Güsten gab sich gegenüber der Feuerwehr als Meldender aus. Dann meldete sich aber ein Zeuge bei der Feuerwehr und gab an, dass er gesehen hat, wie der 31-Jährige den Müllkübel angezündet hat.

 

Schönebeck, 21.02.2015, 19:10Uhr - 19:35Uhr

Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Calbeschen Straße wurden an einem Pkw VW die beiden linken Reifen zerstochen sowie das Glas des linken Außenspiegels entwendet.

 

Bernburg, 22.02.2015, 01:50Uhr

In einem leerstehenden Gebäude im Garagenkomplex Am Weinberg brannte Unrat. Der Brand wurde durch 19 Kameraden der Feuerwehren Bernburg und Nienburg gelöscht. Festgestellt wurde der Brand durch eine unbekannte Person. Der Unbekannte hatte einen Bürger gebeten, den Brand bei der Rettungsleitstelle zu melden. Dann ist er mit einem Pkw weggefahren. Der Unbekannte wird gebeten, sich bei der Polizei in Bernburg zu melden.

 

Güsten, 20.02.2015, 16:40Uhr

Eine 38-Jährige befuhr mit ihrem Motorroller die Bahnhofstr. in Richtung Walter-Munke-Straße. In einer Rechtskurve verlor sie die Gewalt über ihren Roller und stürzte. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

 

Bernburg, 22.02.2015, 00:45Uhr

In der Friedensallee wurde ein Pkw VW Passat aus dem Landkreis Harz angehalten und kontrolliert. Bei dem 47-jährigen Fahrzeugführer wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 1,05Promille.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0