Tag der offenen Tür der Fachhochschule Polizei

Am Samstag, dem 20. Juni 2015, von 10:00 bis 15:00 Uhr, stehen die Tore der Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt, Schmidtmannstraße 86, 06449 Aschersleben, allen Besuchern und Berufsinteressenten offen. Ein Tag für die ganze Familie! Dieser Tag bietet die Möglichkeit den Campus live zu erleben, hinter die Kulissen der polizeilichen Aus- und Fortbildung und des anspruchsvollen Berufs einer Polizeibeamtin/eines Polizeibeamten zu schauen. Mit Unterstützung der Polizeibehörden und -einrichtungen wurde wieder ein sehr umfangreiches und interessantes Programm zusammengestellt. Berufsinteressenten haben die Möglichkeit, sich umfassend über die Einstellungsvoraussetzungen, über das Eignungsauswahlverfahren, über den Studien- und Ausbildungsablauf, aber auch zu den Perspektiven informieren. Bei einem Deutsch-, Wissens- und Sporttest können diese sich, in Anlehnung an das Eignungsauswahlverfahren, bereits einmal selbst testen. Vorführungen aus dem Polizeihandlungstraining, aus der Einsatzbezogenen Selbstverteidigung, der Diensthundführereinheit und des SEK runden das Programm ab.

Informationen über die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten innerhalb der Polizei gibt es auf der „Straße der Einsatzgebiete“ mit einer großen Technikschau. Musikalisch präsentieren sich die „Barbarossa Pipes & Drums“ aus Sangerhausen. Für das leibliche Wohl sorgen verschiedene Versorgungsstände. Parkmöglichkeiten stehen innerhalb der FH Polizei ausreichend zur Verfügung.

Programmflyer Tag der offenen Tür am 20.
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0