Aktuelle Polizei News SLK vom Montag

Bernburg (Saale), Stadt /  Wohnungsbrand

Zu einem Wohnungsbrand kam es am Montag gegen 09:25 Uhr im Erdgeschoss eines Wohnblocks in der Martin-Niemöller-Straße. Hier ist im Schlafzimmer der Wohnung die Bettdecke in Brand geraten und es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Durch die Freiwillige Feuerwehr wurde der Brand schnell unter Kontrolle gebracht. Verletzt wurde Niemand.


Könnern                                      

Unbekannte Täter gelangten am Wochenende unbefugt, durch Aufbrechen eines Tores, auf das Gelände einer Agrargenossenschaft in Beesenlaublingen und  entwendeten von einem Lagerplatz eine Vielzahl an gusseisernen Gülleeinläufen. 

Staßfurt, Stadt Athensleben

Am Wochenende entwendeten unbekannte Täter eine ca. 2,20 Meter lange und gewichtige Räumschaufel eines Radladers, im Baustellenbereich einer Bushaltestelle in Athensleben.

 

Staßfurt, Stadt Förderstedt

Unbekannte Täter entwendeten mehrere Bauzaunfelder an einer Abrissbaustelle der ehemaligen Gartensparte „ FLORA“ in Atzendorf.

 

Calbe (Saale), Stadt

Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit vom Freitag zum Samstag ein 26“ er Damenfahrrad vom verschlossenen Innenhof eines Wohnhauses in der Kleinen Mühlenbreite. Marke: Mifa-  Mig- Bike/ Farbe: blau-silber-grau.

 

Aschersleben, Stadt Westdorf

Zu einem Wildunfall mit einem Reh kam es am Sonntag gegen 22:20 Uhr auf der Landstraße L228 aus Richtung Welbsleben in Richtung Westdorf. Hier befuhr eine 25-jährige PKW- Fahrerin die Straße und kollidierte mit einem plötzlich auf die Straße springenden Reh. Dabei wurde der PKW beschädigt. Das Tier verschwand aber verletzt im angrenzenden Wiesengrundstück.

 

Schönebeck (Elbe), Stadt Plötzky

Zu einem Wildunfall kam es am Montag gegen 04:20 Uhr auf der B246a. Hier befuhr ein 43-jähriger PKW- Fahrer die Straße aus Richtung Alte Fähre in Richtung Schönebeck. Ca 100 Meter hinter dem Abzweig Ranies kollidierte er plötzlich mit einem Reh. Trotz Gefahrenbremsung konnte der Zusammenstoß nicht verhindert werden. Das Tier überlebte den Aufprall und verschwand selbstständig.

 

Staßfurt, Stadt

Zu einem Verkehrsunfall bei Ausparken kam es am Montag gegen 08:50 Uhr auf der Salinenstraße. Hier beabsichtigte eine 47-jährige PKW-Fahrerin ihr Fahrzeug aus einer Parklücke am rechten Fahrbahnrand herauszufahren. Dabei übersah sie ein im gleichen Moment vorbeifahrenden PKW und es kam zur seitlichen Berührung beider Fahrzeuge. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0