Aktuelle Polizei News SLK vom Mittwoch

Bernburg (Saale), Stadt

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch einen PKW, welcher an der Schenktreppe parkte, durch Einschlagen einer Seitenscheibe aufgebrochen. Der oder die Täter entwendeten aus der Mittelkonsole eine Geldbörse mit Bargeld, BPA, Führerschein, EC- Karte und div. anderen Karten. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang nochmals darauf hin, dass ein Fahrzeug nicht für die Aufbewahrung von Wertsachen geeignet ist.

 

Bernburg (Saale), Stadt

In der der Zeit zwischen Dienstag 17:00 Uhr und Mittwochmorgen haben sich unbekannte Täter auf einem Hinterhof eines Grundstückes in der Neuen Straße an einem Firmentransporter zu schaffen gemacht. Der oder die Täter haben an dem Fahrzeug zwei Scheiben eingeschlagen und mehrere elektrische Arbeitsgeräte entwendet.

Bördeland

Wie erst gestern bei der Polizei angezeigt wurde, haben unbekannte Täter in der vergangenen Woche in der Zeit zwischen Donnerstag und Sonntagabend, in der Bahnhofstraße in Eickendorf ein Mokick S51E entwendet. Der oder die Täter haben das Fahrzeug aus einem unverschlossenen Geräteschuppen auf einem umfriedeten Wohngrundstück herausgeholt. Das Mokick hat die Farbe grün und ein blaues Versicherungskennzeichen RUK 440. Hinweise zum Tathergang selbst oder zum Verbleib des Mokicks nimmt die Polizei in Schönebeck Tel.: 03928 466195  entgegen.

 

Schönebeck (Elbe), Stadt

Zu einem Verkehrsunfall beim Ausparken kam es am Dienstag gegen 15:00 Uhr auf dem Körnerplatz auf Höhe der Sparkasse. Hier hatte ein 33-jähriger PKW- Fahrer die Absicht mit seinem Fahrzeug rückwärts aus einer Parklücke heraus zu fahren. Dabei übersah er ein hinter Ihm stehendes Fahrzeug und fuhr dagegen. Es kam zum Sachschaden an beiden Fahrzeugen.


Schönebeck (Elbe), Stadt

Zu einem Auffahrunfall kam es am Dienstag gegen 15:30 Uhr auf der Kreisstraße 1295 in Richtung Bundesstraße 246a.Hier musste eine 45-jährige PKW-Fahrerin verkehrsbedingt halten. Ein dahinter fahrender 27-Jähriger PKW- Fahrer bemerkte das zu spät und fuhr auf. Es entstand Sachschaden.

 

Staßfurt, Stadt

Zu einem Vorfahrtsunfall kam es am Dienstag gegen 22:00 Uhr auf der Schillerstraße / Einmündung Löderburger  Straße. Ein 27-jähriger PKW-Fahrer der die Schillerstraße befuhr beachtete an der Einmündung nicht die 52-jährige vorfahrtsberechtigte PKW-Fahrerin, welche die Löderburger Straße aus Richtung Schlachthofstraße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß Beider. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand aber Sachschaden.

 

Bernburg (Saale), Stadt

Am  Mittwoch gegen 07:35 Uhr kam es in der Ernst- Grube- Straße zu einem Verkehrsunfall beim rückwärts Ausparken eines LKW. Der 37-jährige LKW- Fahrer stieß beim Rückwärtsfahren gegen den abgestellten PKW einer 35-Jährigen. Es entstand leichter Sachschaden.

 

Bernburg (Saale), Stadt

Am Dienstag in der Zeit zwischen 14:40 und 19:40 Uhr haben die Polizeibeamten der Polizei Salzlandkreis Am Ziegelkolk, Fahrtrichtung Magdeburger Chaussee eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Hier wurden 697 Fahrzeuge angemessen. Erlaubte Höchstgeschwindigkeit beträgt 50 km/h. Dabei wurden 99 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet. Davon waren 9 Fahrzeuge deutlich zu schnell und müssen mit einem Bußgeldverfahren rechnen. Das schnellste Fahrzeug war mit 95 km/h bei erlaubten 50 km/h unterwegs.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0