Aktuelle Polizei News SLK vom Samstag

Staßfurt, Stadt Löderburg

In der Nacht zum Freitag gegen 02:00 Uhr hebelten unbekannte Täter die Eingangstür zu einer Gaststätte in der Staßfurter Straße auf. Eine aufmerksame und couragierte Zeugin verständigte die Polizei. Die eintreffenden Beamten stellten vor Ort fest, dass die Tür geöffnet wurde. Eine Absuche des Objektes verlief negativ. Der eintreffende Besitzer konnte auch keine weiteren Beschädigungen oder fehlende Gegenstände feststellen. Offensichtlich fühlte sich der unbekannte Täter gestört und brach sein Vorhaben ab.

Bernburg (Saale), Stadt

Unbekannte Täter machten sich in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag an der Baustelle unter der Bahnbrücke in der Mittelstraße an einem Bagger zu schaffen. Sie hebelten mit einem unbekannten Werkzeug den Tankdeckel des Baggers auf und entwendeten ca. 50 Liter Dieselkraftstoff.

 

Hecklingen, Stadt Schneidlingen

Zu einem PKW- Brand kam es am Donnerstagvormittag gegen 10:50 Uhr auf der Bundesstraße B180 aus Richtung Schneidlingen kommend in Richtung Aschersleben. Auf der Anhöhe vor Einmündung Flugplatz Cochstedt bemerkte ein 78-jähriger PKW- Fahrer Geräusche im Motorraum und ein Ruckeln seines Fahrzeuges. Daraufhin hielt er an und stieg aus seinem Fahrzeug. Im gleichen Moment stieg Rauch hoch und der PKW fing sofort an zu brennen. Fahrzeuge im Nachfolgeverkehr hielten an und leisteten sofort erste Hilfe mit ihren Feuerlöschern und informierten die Rettungsleitstelle. Die Freiwillige Feuerwehr kam zum Einsatz und löschte den Brand ab. Die Straße wurde voll gesperrt. Zur Begutachtung eines Schadens der Asphaltdecke wurde die Straßenmeisterei hinzugezogen. Die Straßendecke muss an der Brandstelle erneuert werden.

 

Calbe (Saale), Stadt

Zu einem Auffahrunfall kam es am Donnerstag gegen 16:35 Uhr auf der Magdeburger Straße. Hier befuhren zwei PKW die Straße aus Richtung Nienburg kommend in Richtung Schönebeck. Als der vorausfahrende PKW- Fahrer an der Einmündung Ziegeleistraße verkehrsbedingt halten musste, fuhr der Dahinterfahrende auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.


Bernburg (Saale), Stadt Poley

Zu einem Wildunfall kam es am Donnerstag gegen 22:00 Uhr auf der Verbindungsstraße Poley -Baalberge. Hier befuhr ein 44-jähriger PKW- Fahrer die Straße und kollidierte mit einem Reh. Am Fahrzeug entstand leichter Sachschaden. Das Tier konnte nicht mehr aufgefunden werden.

 

Schönebeck (Elbe), Stadt

Am Donnerstag in der Zeit zwischen 15:15 und 19:40 Uhr führte die Polizei auf der Jacobstraße, innerorts in Richtung A14 eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Es wurden 825 Fahrzeuge angemessen. Dabei wurden 31 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet. Das schnellste Fahrzeug war ein PKW, der bei erlaubten 50 km/h mit 75 km/h unterwegs war.

 

Staßfurt, Stadt Förderstedt

Am Donnerstag zwischen 15:00 und 20:00 Uhr führte die Polizei in Förderstedt, Magdeburg-Leipziger Straße, Richtung Atzendorf eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Hierbei wurden 1100 Fahrzeuge angemessen. Es wurden 23 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet. Das schnellste Fahrzeug war bei erlaubten 50 km/h mit 76 km/h unterwegs.