Aktuelle Polizei News SLK vom Mittwoch

Bernburg (Saale), Stadt Gröna

Unbekannte Täter stiegen in der Nacht zum Mittwoch gewaltsam in die Büro und Werkstatträume einer Firma auf der Grönaer Landstraße ein. Sie entwendeten verschiedene Werkzeuge und Maschinen. Die Polizei ermittelt.


Bernburg (Saale), Stadt

Zu einem Auffahrunfall kam es am Dienstag gegen 15:20 Uhr auf der Parkstraße. Hier befuhr ein 57-jähriger PKW- Fahrer die Straße in Richtung Bahnhofstraße. Als er an der Lichtzeichenanlage im Kurvenbereich zur Bahnhofstraße verkehrsbedingt bei „ Rot“ halten musste, fuhr eine 36-jährige PKW-Fahrerin hinten auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.


Staßfurt, Stadt Atzendorf

In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch entwendeten unbekannte Täter einen VW Transporter, Modell Crafter mit dem amtlichen Kennzeichen ME- SB 3304. Das Fahrzeug parkte auf einem Parkplatz im Bornscher Weg.


Schönebeck (Elbe), Stadt

Am Dienstag entwendeten unbekannte Täter ein weinrotes 26er Damenfahrrad mit Tiefeinstieg aus einem Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Baderstraße.

 

Barby, Stadt Lödderitz

Zu einem Wildunfall zwischen PKW  und Reh kam es am Mittwochmorgen gegen 05:00 Uhr auf der  L63, ca. 1 km hinter dem Ortsausgang Lödderitz in Richtung Kühren. Hier kollidierte ein 21-jähriger PKW-Fahrer mit einem Reh. Das Tier kam plötzlich von rechts auf die Fahrbahn gesprungen. Der Fahrzeugführer hatte keine Chance abzubremsen und erwischte das Tier frontal. Das Reh verendete.

 

Calbe (Saale), Stadt

Zu einem Verkehrsunfall durch Unachtsamkeit kam es am Mittwoch gegen 07:20 Uhr auf der August- Bebel- Straße aus Richtung Wilhelm- Loewe- Straße. Hier verlor ein Fahrzeugführer durch Unachtsamkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, er kam auf die Gegenspur und kollidierte mit einem am rechten Fahrbahnrand parkenden PKW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das parkende Fahrzeug ca. 5 Meter nach hinten verschoben. Es entstand Sachschaden.

 

Aschersleben, Stadt Schackenthal 

Am Dienstag in der Zeit zwischen 15:00 und 17:30 Uhr führte die Polizei in der Sanderslebener Straße eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Zulässig sind hier 50 km/h. Es wurden 237 Fahrzeuge angemessen. Dabei wurden 6 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet. Davon waren zwei PKW mit 73 km/h am schnellsten.


Egeln, Stadt

Am Dienstag in der Zeit zwischen 17:30 und 20:00 Uhr führte die Polizei eine Geschwindigkeitskontrolle auf der B81 an der Kreuzung Westeregeln, Fahrtrichtung Halberstadt durch. Erlaubt sind auf dieser außerortsbefindlichen Straße 70 km/h. Es wurden 584 Fahrzeuge angemessen. Dabei wurden 9 Verstöße festgestellt und geahndet. Das schnellste Fahrzeug war ein PKW mit 136 km/h.


Aschersleben, Stadt Winningen

Aufgrund von Bürgerbeschwerden über zu schnelles Fahren auf der Umleitungsstrecke in Winningen führte die Polizei auf der Straße Unter den Linden in der Zeit zwischen 15:20 und 17:20 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Erlaubt sind 50 km/h. Es wurden 341 Fahrzeuge angemessen. Dabei wurde keine Geschwindigkeitsüberschreitung festgestellt.