Aktuelle Polizei News Salzlandkreis

Bernburg (Saale), Stadt

Durch einen Zeugen wurde am Dienstagmorgen gegen 05:17 Uhr ein Einbruch in die Pizzeria in der Kustrenaer Straße gemeldet. Hier haben unbekannte Täter die Haupteingangstür zur Pizzeria gewaltsam aufgebrochen und den Bereich hinter der Theke durchwühlt und nach Bargeld durchsucht. Entwendet wurde Bargeld und ein PKW- Schlüssel.

 

Bernburg (Saale), Stadt

In der Nacht zum Dienstag haben unbekannte Täter in der Straße Fourmies einen auf einem Wohngrundstück abgestellten PKW aufgebrochen, durchsucht und ein Ladegerät für ein Handy entwendet.

Schönebeck (Elbe), Stadt Pretzien

Am Dienstag gegen 02:09 Uhr wurde durch Mitarbeiter einer Wach-und Schließfirma ein Einbruch in das Objekt Am Pretziener Wehr gemeldet. Unbekannte Täter betraten das Gelände durch Überstieg einer ca. 1,30 Meter hohen Umfriedung. Danach versuchten sie zunächst in das Bürogebäude einzudringen, was offensichtlich nicht gelang. Mehrere Rollläden und Fenster wurden beschädigt. Im Anschluss drangen der oder die Täter gewaltsam in die Werkstatt ein und entwendeten hier mehrere Kleinwerkzeuge und technische Geräte. Nach erster Einschätzung war der hinterlassene Sachschaden höher als der Wert des Diebesgutes.


Aschersleben, Stadt

In der Nacht zum Dienstag drangen unbekannte Täter gewaltsam durch die Haupteingangstür in ein Schuhgeschäft in der Froser Straße ein. Im Inneren des Geschäftes wurde die Kasse aufgebrochen, Regale durchwühlt und diverse Ware, wie Schuhe und Mützen entwendet. Des Weiteren haben die Täter einen Tresor, welcher vorher im Büroraum stand in den Verkaufsraum geschafft und ihn hier vermutlich zum Abtransport bereitgestellt. Offensichtlich haben sich die Täter die Sache anders überlegt oder sind nicht mehr dazu gekommen. Die Polizei ermittelt. Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkt oder gesehen haben oder sonst sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten sich an die Polizei im Salzlandkreis zu wenden. Tel. 03471 /3790


Güsten, Stadt

Zu einem Wildunfall zwischen einem PKW und einem Wildschwein kam es am Montag gegen 19:50 Uhr auf der K1374 zwischen Güsten und Ilberstedt, auf Höhe des auf der linken Seite befindlichen Parkplatzes. Hier befuhr eine 33-jährige PKW- Fahrerin die Straße, als plötzlich ein Wildschwein vom angrenzenden Acker gegen die rechte Fahrzeugseite lief. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Das Tier lief davon und konnte nicht mehr aufgefunden werden.


Könnern, Stadt

Am Montag in der Zeit zwischen 07:15 und 11:15 Uhr führten die Beamten der Polizei auf der Leipziger Straße in Könnern, Richtung Halle eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Bei der Messung wurden 667 Fahrzeuge angemessen. Dabei wurden 38 Geschwindigkeitsübertretungen festgestellt und geahndet. Erlaubt sind auf dieser Straße 50 km/h. Das schnellste Fahrzeug war hier mit 78 km/h unterwegs.

 

Bernburg (Saale), Stadt

Eine Geschwindigkeitskontrolle durch die Polizei gab es am Montag in der Zeit zwischen 15:30 und 20:00 Uhr auf der Ilberstedter Straße. Hier ist die erlaubte Höchstgeschwindigkeit 30 km/h. Es wurden 118 Fahrzeuge angemessen und dabei 22 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet. Das schnellste Fahrzeug war hier mit 72 km/h unterwegs.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0