Einbruch in Seniorenpflegeheim

In der vergangenen Nacht kam es Am Rosenhag zu einem Einbruch in das dortige Pflegeheim. Gegen 02:30 Uhr vernahmen die Mitarbeiter ein lautes Geräusch aus dem Gebäudeinneren.


 

In der vergangenen Nacht kam es Am Rosenhag zu einem Einbruch in das dortige Pflegeheim. Gegen 02:30 Uhr vernahmen die Mitarbeiter ein lautes Geräusch aus dem Gebäudeinneren.

 

Eine Nachschau in den Zimmern der Bewohner brachte keinen Aufschluss. Als die Mitarbeiter im Erdgeschoss nachsahen, bemerkten sie eine geöffnete Bürotür. Umgehend informierten sie die Polizei. Die eingetroffenen Beamten stellten an der Tür des angegriffenen Raumes Hebelspuren fest.

 

Entwendet wurde aus diesem Raum nach bisherigen Erkenntnissen nichts. In weiterer Folge stellten die Beamten ein geöffnetes Fenster in der Cafeteria fest, vermutlich der Fluchtweg des oder der Täter. Die Polizei ermittelt.