Aktuelle Polizei News Salzlandkreis

Brand in Seeland, Stadt Hoym und Schönebeck, Einbruch Kaufland Aschersleben, Mercedes S-Klasse SLK-P 599 in Schönebeck geklaut, Motorradfahrer auf der Kreisstraße K1292 Abzweig Biere schwer verletz


Seeland, Stadt Hoym / Brand

Zu einem Brand kam es am Donnerstag gegen 17:40 Uhr in der Schulstraße im Bereich der alten Schule. Bei Eintreffen der Polizei waren bereits 22 Kameraden der FFW Hoym mit drei Löschzügen vor Ort. Laut Angabe des Truppführers, wurde durch unbekannte Personen ein Brand im ersten Obergeschoß im ehemaligen Sekretariat gelegt. In diesem Raum wurden Bauwolle und Papier angezündet, welches bereits abgelöscht wurde. Die Polizei ermittelt wegen Brandstifftung.

 

Schönebeck (Elbe), Stadt / Brand

Am Freitag gegen 04:17 Uhr wurde dem Lage-und –Führungszentrum, telefonisch ein Brand im Erdgeschoß eines Wohnblocks in der Straße der Jugend gemeldet. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein Brand in einer Erdgeschoßwohnung festgestellt. Es wurde eine Evakuierung des Hauses veranlasst. Da der Wohnungsinhaber nicht öffnete, wurde die Wohnungstür zur Brandwohnung durch die Feuerwehr geöffnet. Hier brannte eine Couch. Das Feuer wurde gelöscht. Der 60-jährige Bewohner konnte ohne augenscheinliche Brandverletzungen geborgen werden. Da aber Verdacht auf Einatmung von Rauchgas bestand, wurde der Mann in da Ameos Klinikum Schönebeck-Salzelmen verbracht. Die Wohnung wurde versiegelt und ein Brandursachenermittler kommt zum Einsatz. Nach Beendigung des Feuerwehreinsatzes konnten die evakuierten Bewohner des Hauses wieder in ihre Wohnungen.

 

Aschersleben, Stadt

Unbekannte Täter stiegen in der Zeit vom Donnerstag 21:00 Uhr bis Freitag 04:40 Uhr auf das Dach des Kauflandes. Dort verschafften sich der oder die Täter Zugang durch das Dach in die einzelnen Geschäfte im Gebäude. Hier wurden dann mehrere Tresore angegriffen, gewaltsam geöffnet und Bargeld entwendet. Danach verließen der oder die Täter auf die gleiche Weise das Gebäude, wie sie einstiegen. Die Polizei ermittelt.

 

Bernburg (Saale), Stadt

In den Nachtstunden zum Freitag haben unbekannte Täter die Seitenscheibe eines auf dem Martinsplatz abgestellten PKW eingeschlagen. Aus dem PKW wurde eine Brieftasche mit Inhalt aus der Ablage der Fahrertür entwendet.

 

Bernburg (Saale), Stadt

Unbekannte Täter schlugen in den Nachtstunden zum Freitag die Seitenscheibe eines in der Glück-Auf-Siedlung abgestellten VW-Transporters ein und entwendeten einen auf dem Beifahrersitz unter Bekleidungsgegenständen liegenden Rucksack. Im Rucksack befanden sich ein Laptop sowie diverse Unterlagen.

 

Seeland, Stadt Nachterstedt

In der Zeit vom Mittwoch zum Donnerstag drangen unbekannte Täter in der Thomas-Müntzer-Straße in eine Gartenlaube der Gartenanlage „ Erholung“ gewaltsam ein. Entwendet wurden diverse Geräte, Kosmetik, Fischfutter sowie weitere Gegenstände.

 

Schönebeck (Elbe), Stadt

Unbekannte Täter entwendeten in den Nachtstunden vom Donnerstag zum Freitag einen schwarzen PKW Mercedes S-Klasse ( S500 ) Baujahr 1999, amtl. Kennzeichen SLK-P 599, von einem Parkplatz in der Steinstraße.

 

Schönebeck (Elbe), Stadt

Zu einem Verkehrsunfall mit verletzter Person kam es am Donnerstag gegen 15:15 Uhr auf der Kreisstraße K1292.Hier musste ein 45-jähriger Motoradfahrer am Abzweig Biere, aus Richtung Schönebeck kommend, sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Dabei kam er ins Schleudern und stürzte auf die Fahrbahn. Bei dem Sturz zog sich der Mann mehrere Knochenbrüche zu und wurde durch den Notarzt versorgt. Anschließend wurde er in die Uniklinik Magdeburg verbracht und stationär aufgenommen. Das Krad wurde sichergestellt.

 

Staßfurt, Stadt Löderburg

Zu einem Verkehrsunfall mit Blechschaden kam es am Freitagmorgen gegen 08:52 Uhr auf der Heyerstraße / Einmündung Thiestraße. Ein PKW-Fahrer befuhr die Heyerstraße mit der Absicht nach links auf die Thiestraße aufzufahren. Dabei missachtete er, eine auf der Thiestraße fahrende vorfahrtsberechtigte PKW- Fahrerin und es kam zum Zusammenstoß.

 

Staßfurt, Stadt

Am Donnerstag in der Zeit zwischen 15:00 und 20:00 Uhr führte die Polizei in der Neundorfer Straße Richtung Neundorf eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Erlaubt sind in dem Bereich 50 km/h. Bei der Messung wurden 1600 Kraftfahrzeuge angemessen. Dabei wurden 37 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet. Das schnellste Fahrzeug war mit 82 km/h unterwegs.

 

Calbe (Saale), Stadt

Am Donnerstag in der Zeit zwischen 15:00 und 20:00 Uhr führte die Polizei in der Hospitalstraße Richtung Brumby eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Erlaubt sind in dem Bereich 50 km/h. Bei der Messung wurden 994 Kraftfahrzeuge angemessen. Dabei wurden 41 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet. Das schnellste Fahrzeug war mit 87 km/h unterwegs.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0