Patienten zurück in Maßregelvollzug Bernburg

Die beiden 25- bzw. 27-jährigen im Landeskrankenhaus für forensische Psychiatrie in Bernburg untergebrachten Patienten, die am Samstagabend entwichen waren, wurden heute gefasst und wieder in die Einrichtung zurückgebracht.


Die beiden 25- bzw. 27-jährigen im Landeskrankenhaus für forensische Psychiatrie in Bernburg untergebrachten Patienten, die am Samstagabend entwichen waren, wurden heute gefasst und wieder in die Einrichtung zurückgebracht.

 

Der beiden Männer hatten vor vier Tagen einen Ausgang auf dem Klinikgelände zur Entweichung genutzt. Im Rahmen ihrer Lockerungsstufe waren sie gemeinsam mit drei Mitpatienten unbegleitet auf dem Klinikgelände unterwegs gewesen.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!



Kommentar schreiben

Kommentare: 0