Windpark Borne, Arbeiter stürzt in den Tod

Am Mittwoch kam es bei Arbeiten an einer Windkraftanlage im Windpark nahe Borne zu einem Unglücksfall. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen stürzte einer der Arbeiter gegen 11:30 Uhr aus großer Höhe zu Boden.


 

Am Mittwoch kam es bei Arbeiten an einer Windkraftanlage im Windpark nahe Borne zu einem Unglücksfall. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen stürzte einer der Arbeiter gegen 11:30 Uhr aus großer Höhe zu Boden. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

 

Er war zum Unglückszeitpunkt mit Arbeiten im Inneren des Windrades beschäftigt. Die genauen Umstände des Unglücks werden derzeit ermittelt, für die seelische und psychologische Betreuung der Mitarbeiter sorgt ein Kriseninterventionsteam. Die Polizei und Mitarbeiter der Gewerbeaufsicht haben die Ermittlungen aufgenommen.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!



Kommentar schreiben

Kommentare: 0