PKW Fahrer flüchtet in Bernburg vor der Polizei

In der Sackgasse kam das Fahrzeug zum Stehen, der Fahrer flüchtete. Im Fahrzeug zurück blieben die beiden anderen Insassen.


Am Mittwochmorgen, um 01:03 Uhr, kontrollierte die Polizei in der Martin-Niemöller-Straße einen VW Golf. Der Fahrzeugführer hatte das Fahrzeug nach Erblicken der Polizeistreife stark beschleunigt, um einer möglichen Kontrolle zu entgehen. In der Sackgasse kam das Fahrzeug zum Stehen, der Fahrer flüchtete. Im Fahrzeug zurück blieben die beiden anderen Insassen. Eine Kontrolle wurde durchgeführt.

 

Während der Kontrolle kehrte der Fahrzeugeigentümer (26) zurück. Nach einer Belehrung gab er den Beamten gegenüber zu, dass er der Fahrer gewesen ist. Die beiden Beamten hatten ihn natürlich im Vorfeld auch erkannt. Er stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die weiteren Ermittlungen wurden eingeleitet und die Weiterfahrt unterbunden.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Nach Komplettsanierung: Markt 16 erstrahlt im neuen Glanz
>> mehr lesen

Wiedereröffnung des Kinder, Jugend und Familienzentrum in Güsten
>> mehr lesen

Förderbescheid für 109 Mio. Euro Investition in CIECH Salzwerk Staßfurt
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Revierbereich Salzlandkreis
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizeimeldungen Revierbereich Salzlandkreis
>> mehr lesen

Schwerer Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen in Gardelegen
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Revierbereich Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Revierbereich Salzlandkreis
>> mehr lesen

Neue Galerien

Schwimmhalle Bernburg, ein Blick hinter die Kulissen
>> mehr lesen

Prekäre Lage für den Abbruch des Wasserturmes bei Staßfurt
>> mehr lesen

Unterwegs mit dem Winterräumdienst auf der B6n
>> mehr lesen

Die MS Sans Souci bei Packeis auf der Durchfahrt von Bernburg
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke