Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis

Bernburg: Diebstahl aus Garagen, Fahrraddiebstahl; Unfall mit Personenschaden, Fahren ohne Fahrerlaubnis; Güsten: Einbruchsdiebstahl; Schönebeck: Kennzeichendiebstahl


Güsten (Einbruchsdiebstahl)

Am Mittwochmorgen wurde in einen Discounter in der Ilberstedter Straße eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter öffneten gewaltsam eine der Fluchttüren und gelangten so in den Verkaufsbereich. Dort begaben sie sich anscheinend zielgerichtet zu den Tabak-Warenträgern und brachen diese auf. Anschließend entfernten sie sich mit einer noch unbekannten Menge an Tabakwaren. Die Alarmanlage des Discounters wurde beim Einbruch ausgelöst, daher kann die Tatzeit auf 00:32 Uhr eingegrenzt werden. Hinweise zur Tat, den vermeintlichen Tätern, einem Fluchtfahrzeug oder dem Verbleib des Diebesgutes nimmt die Polizei, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

Schönebeck (Kennzeichendiebstahl)

Am Dienstagnachmittag, zwischen 16:30 und 17:10 Uhr, wurde in der Wilhelm-Helge-Straße ein amtliches Kennzeichen SLK-I 598 entwendet. Das Fahrzeug war auf Höhe des Grundstücks 256a abgestellt. Zwei weitere Kennzeichen, SLK-VE 61, wurden am Mittwochmorgen, zwischen 06:00 und 09:15 Uhr von einem Fahrzeug in der Eggersdorfer Straße entwendet. In beiden Fällen wurden keine weiteren Schäden am Fahrzeug verursacht, offenbar konnten die Täter die Kennzeichen ohne Mühe aus der Halterung entnehmen. Eine anderweitige Verwendung wurde polizeilich bisher nicht bekannt, die Fahndung wurde eingeleitet.

 

Bernburg (Diebstahl aus Garagen)

Im Zeitraum zwischen dem 30. November und dem 20. Dezember verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einer Garage im Garagenkomplex Am Weinberg. Nachdem die Täter das Tor aufgehebelt hatten wurde eine MZ 250 (ES2) mit Seitenwagen und ein Porschemotor mit Getriebe entwendet. Hinweise zur Tat, den vermeintlichen Tätern, einem Transportfahrzeug oder dem Verbleib des Diebesgutes nimmt die Polizei, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

Bernburg (Fahrraddiebstahl)

Unbekannte Täter entwendeten zwischen Sonntagabend und Dienstagabend aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Antoinettenstraße ein Fahrrad der Marke Curtis. Das Rad wurde am 18. Durch seinen Eigentümer im Vorraum des Kellers abgestellt und mit einem Seilschloss gegen die Wegnahme gesichert. Als der Eigentümer am Dienstagabend von Arbeit heimkehrte, war das Rad verschwunden, stattdessen stand ein anderes Rad am Abstellplatz.

 

Bernburg (Unfall mit Personenschaden)

Am Dienstagabend, kam es in der Schloßstra0e zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin angefahren und verletzt wurde. Anhand der vorliegenden Aussagen war ein Skoda (m/58) in der Schlossstraße unterwegs und suchte nach einer Parklücke. Zu diesem Zwecke wollte er hinter dem Fußgängerüberweg wenden. Beim Überqueren des Überweges übersah er die Frau und es kam zum Zusammenstoß. Die Frau kam zu Fall und verletzte sich. Sie wurde ins Klinikum Bernburg verbracht und dort medizinisch versorgt.

 

Bernburg (Fahren ohne Fahrerlaubnis)

Am Dienstagnachmittag, gegen 15:04 Uhr, kontrollierte die Polizei am Lindenplatz den 28-jährigen Fahrer eines VW Polos. Der Mann konnte während der Kontrolle keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Während der weiteren Überprüfung der Person stellte sich dann heraus, dass der Mann nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

Hoym (Geschwindigkeitskontrolle)

Die Polizei führte am Dienstag, zwischen 15:00 und 20:00 Uhr, an der Ascherslebener Straße, in Fahrtrichtung Aschersleben, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 50 km/h. Im Messzeitraum passierten 562 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 20 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und dokumentiert. 19 Fahrern wird in den nächsten Tagen oder Wochen einen Verwarngeldbescheid, bis 35.-€ zugesandt. Gegen den Schnellsten wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet, er wurde mit 79 km/h gemessen.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Landesregierung für den Erhalt des Lohelandhaus Bernburg
>> mehr lesen

12 Prozent weniger Empfänger von Hilfe zum Lebensunterhalt
>> mehr lesen

240.000 Euro für Deutschlands schönstes Toilettenhäuschen auf dem Karlsplatz
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Landesregierung für den Erhalt des Lohelandhaus Bernburg
>> mehr lesen

12 Prozent weniger Empfänger von Hilfe zum Lebensunterhalt
>> mehr lesen

240.000 Euro für Deutschlands schönstes Toilettenhäuschen auf dem Karlsplatz
>> mehr lesen

Neue Galerien

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Landesregierung für den Erhalt des Lohelandhaus Bernburg
>> mehr lesen

12 Prozent weniger Empfänger von Hilfe zum Lebensunterhalt
>> mehr lesen

240.000 Euro für Deutschlands schönstes Toilettenhäuschen auf dem Karlsplatz
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0