Polizei greift Patient des Maßregelvollzugs auf

Der 43-Jährige, der wegen mehrfachen Diebstahls in besonders schwerem Fall verurteilt wurde, ist seit Februar 2016 nach § 64 StGB in Bernburg untergebracht.


Bernburg. Einer der beiden Patienten des Maßregelvollzugs für suchtkranke Straftäter in Bernburg, die am Sonntag, 1. Januar, durch ein aufgehebeltes Fenster aus der Einrichtung geflohen waren, ist heute von der Polizei in Burg im Jerichower Land aufgegriffen worden. Er wird jetzt in die Einrichtung zurück gebracht.

 

Der 43-Jährige, der wegen mehrfachen Diebstahls in besonders schwerem Fall verurteilt wurde, ist seit Februar 2016 nach § 64 StGB in Bernburg untergebracht.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Landesregierung für den Erhalt des Lohelandhaus Bernburg
>> mehr lesen

12 Prozent weniger Empfänger von Hilfe zum Lebensunterhalt
>> mehr lesen

240.000 Euro für Deutschlands schönstes Toilettenhäuschen auf dem Karlsplatz
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Landesregierung für den Erhalt des Lohelandhaus Bernburg
>> mehr lesen

12 Prozent weniger Empfänger von Hilfe zum Lebensunterhalt
>> mehr lesen

240.000 Euro für Deutschlands schönstes Toilettenhäuschen auf dem Karlsplatz
>> mehr lesen

Neue Galerien

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Landesregierung für den Erhalt des Lohelandhaus Bernburg
>> mehr lesen

12 Prozent weniger Empfänger von Hilfe zum Lebensunterhalt
>> mehr lesen

240.000 Euro für Deutschlands schönstes Toilettenhäuschen auf dem Karlsplatz
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0