Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis

Bernburg: Einbruchsdiebstahl – Täter ermittelt; Plötzky: Sachbeschädigung durch Graffitis; Schönebeck: Räuberischer Diebstahl; K 1358 in Fahrtrichtung Cochstedt: Unfall mit Sachschaden; Lödderitz: Geschwindigkeitskontrolle

 


Bernburg (Einbruchsdiebstahl – Täter ermittelt!)

Am Mittwochmorgen, um 07:27 Uhr, wurde im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Bruno-Hinz-Straße ein Dieb erwischt. Ein 75-jähriger Bewohner des Hauses war zu dieser Zeit gerade in den Keller gekommen und bemerkte im bereits geöffneten Keller einen fremden Mann. Der Rentner versuchte noch den Täter festzuhalten, was nicht gelang, er flüchtete durch einen angrenzenden Keller ins Freie und verschwand. Im Kellergang verblieben unter anderem ein Fahrrad und ein Rucksack mit Diebesgut, was für den Abtransport bereitgestellt war. Der Rentner informierte sofort die Polizei. Das Diebesgut wurde sichergestellt und die Ermittlungen aufgenommen. Anhand der detaillierten Personenbeschreibung konnte ein Tatverdächtiger ausgemacht werden. Die Identität ist bekannt, die Ermittlungen dauern an.

 

Plötzky (Sachbeschädigung durch Graffitis)

Durch unbekannte Täter wurde in der Nacht zu Mittwoch die Mauer eines Grundstücks in der Salzstraße beschädigt. Die Täter sprühten dort mittels roter und schwarzer Farbe verschiedene Graffitis, unter anderem den Schriftzug 1. FCM, ein Hakenkreuz und eine Doppel-Sigrune auf. Die Mauer wurde so auf einer Fläche von 12 x 2 Metern verunstaltet. Die Ermittlungen sind eingeleitet und werden unter Beteiligung des Sachgebietes 5 (Polizeilicher Staatsschutz) geführt. Hinweise zu den Sprayern nimmt die Polizei des Salzlandkrieses, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

Schönebeck (Räuberischer Diebstahl)

Am Dienstagabend, versuchten unbekannte Täter gewaltsam in ein Mehrfamilienhaus in der Straße Am Malzmühlenfeld einzudringen. Die Tür hielt den Tritten allerdings stand. Die hinzugerufene Polizei konnte die drei Tatverdächtigen feststellen und deren Identität ermitteln. Der Grund für das versuchte Eindringen waren ersten Einlassungen zufolge Schulden eines Bewohners. Diesbezüglich wurde durch die Beamten eine Anzeige wegen Unterschlagung aufgenommen und die Personen anschließend aus der Maßnahme entlassen. Etwa eine halbe Stunde später, diesmal bereits am frühen Mittwochmorgen, wurde die Polizei erneut zu dem Mehrfamilienhaus gerufen. Den Aussagen nach waren die Täter zurückgekehrt und hatten aus dem Keller des Hauses mehrere Fahrräder entwendet. Ein Zeuge wollte sich den Heranwachsenden (21, 21 und 18 Jahre alt) in den Weg stellen um sie aufzuhalten. Nach der Androhung von Reizgas gegen seine Person ließ er sie allerdings ziehen. Sie verschwanden mit den Fahrrädern. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an, bisher konnten die Beamten den Tätern noch nicht habhaft werden.

 

K 1358 in Fahrtrichtung Cochstedt (Unfall mit Sachschaden)

Am Dienstagabend, um 19:38 Uhr, kam es auf der Kreisstraße 1358 zu einem Verkehrsunfall, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde. Zum Unfallzeitpunkt war eine 18-Jährige mit ihrem PKW in Richtung Cochstedt unterwegs. Aufgrund des vorherrschenden Nebels fuhr sie eigenen Einlassungen zufolge etwa 60-70 km/h. In einer Linkskurve kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und wurde dabei schwer beschädigt. Die Fahrerin blieb augenscheinlich unverletzt, die Bergung des Fahrzeuges sollte dann in Eigenregie am Mittwoch erfolgen.

 

Lödderitz (Geschwindigkeitskontrolle)

Die Polizei führte am Mittwoch, zwischen 07:30 und 12:30 Uhr, am Calbenser Weg, in Fahrtrichtung Sachsendorf, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 50 km/h. Im Messzeitraum passierten 335 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 10 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und dokumentiert. 8 Fahrern wird in den nächsten Tagen oder Wochen einen Verwarngeldbescheid, bis 35.-€ zugesandt. 2 Fahrer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet, der Schnellste wurde mit 77 km/h gemessen.

Neue Videobeiträge

Aktuelle Bauprojekte



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Weihnachtsmarkt Staßfurt vom 21. - 23. Dezember
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Weihnachtliches Chorkonzert Amici Carminis Bernburg
>> mehr lesen

Spendenaktion zur Klosterweihnacht für „Neue Orgel für Marien“
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Neue Galerien

Eisbadersaison am Löderburger See eröffnet
>> mehr lesen

Schauspieler von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" im Capitol Kino Bernburg
>> mehr lesen

Uraufführung der Barbara Kantate von den Amici Carminis unter Tage in Bernburg
>> mehr lesen

Mit Rathaussturm und Ehrungen ist der BKC in die 63. Session gestartet
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke