Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis

Bernburg: Fahren ohne Fahrerlaubnis; Schönebeck: Sachbeschädigung durch Graffiti, Diebstahl unter erschwerenden Umständen, Einbruchsdiebstahl; Verkehrsunfall mit Personenschaden Alkohol in Straßenverkehr; Egeln: Tageswohnungseinbruch; Aschersleben: Versuchter Sprengung eines Automaten; L 65: Verkehrsunfall mit Personenschaden; B 180:Verkehrsunfall mit Personenschaden; Förderstedt: Geschwindigkeitskontrolle; Trebitz: Geschwindigkeitskontrolle

 


Bernburg: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am 25.02.2017 gegen 22:00 Uhr wurde durch die Polizei im Rahmen der Streifentätigkeit ein Kleinkraftrad (Roller) festgestellt, welcher die Wilhelmstraße (Einbahnstraße) entgegengesetzt auf dem Gehweg befuhr. Der 17-jährige Fahrzeugführer konnte angehalten und einer Kontrolle unterzogen werden. Am Roller, im Bereich der vorgesehenen Kennzeichenhalterung, befand sich ein eigenständig gefertigtes Pappschild mit der Buchstabenfolge F, U, C, K und einem gezeichneten ausgestreckten Mittelfinger. Der Fahrzeugführer war nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis und der Roller war nicht Pflichtversichert. Seitens der Polizei wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

Schönebeck: Sachbeschädigung durch Graffiti

Bislang unbekannte Täter besprühten in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag eine Betonmauer der Sekundarschule „Am Lerchenfeld“ in der Berliner Straße mit Schriftzügen in der Größe von fünf Meter mal einem Meter. Seitens der Polizei wurden die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Hinweise zur Tat oder den vermeintlichen Tätern nimmt das Polizeirevier Salzlandkreis, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

Schönebeck: Diebstahl unter erschwerenden Umständen

Am Samstag, in den frühen Morgenstunden, versuchten zwei bisher unbekannte Täter den Fahrkartenautomaten im Bullenwiesenweg gewaltsam aufzubrechen. Hierbei wurden sie durch einen Anwohner beobachtet, der daraufhin die Polizei verständigte. Als eine S-Bahn in den Haltestellenbereich einfuhr, ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und entfernten sich fußläufig in unbekannte Richtung. Am angegriffenen Fahrkartenautomat entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe. Seitens der Bundespolizei wurden die Ermittlungen aufgenommen.

 

Schönebeck: Einbruchsdiebstahl

Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag in ein Mehrfamilienhaus in der Esebeckstraße ein. Nach derzeitigem Erkenntnisstand hebelten die Täter die geschlossene, aber nicht verschlossene, Hauseingangstür auf und griffen im Wohnhaus insgesamt sechs Kellerräume an. Hier wurden mehrere Vorhängeschlösser durchgekniffen, beziehungsweise die Schlosshalterungen zerstört. Erkenntnisse zum Diebesgut liegen bislang nicht vor. Seitens der Polizei wurden die Ermittlungen aufgenommen.

 

Egeln: Tageswohnungseinbruch

Am Samstag brachen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus im Hakeborner Weg in Egeln ein. Die Täter hebelten die Terrassentür zum Wohnhaus auf und dursuchten die Räume. Die Hauseigentümer befanden sich zur Tatzeit nicht im Wohnhaus. Seitens der Kriminalpolizei erfolgten eine intensive Spurensicherung am Tatort, sowie erste Ermittlungen. Hinweise zur Tat, den vermeintlichen Tätern oder dem Verbleib des Diebesgutes nimmt das Polizeirevier Salzlandkreis, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

Aschersleben: Versuchter Sprengung eines Automaten

In der Nacht vom Freitag zum Samstag versuchten bislang unbekannte Täter den Geldwechselautomaten der SB Waschanlage „Wasch Bär“ in der Hertzstraße in Aschers-leben aufzubrechen. Zu diesem Zweck befestigten die Täter eine Propangasflasche am Au-tomaten, legten eine Lunte und zündeten diese an. Zu einer Explosion kam es jedoch nicht, der Automat war weiterhin betriebsbereit. Seitens der Polizei wurden die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Hinweise zur Tat oder den vermeintlichen Tätern nimmt das Polizeirevier Salzlandkreis, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

Salzlandkreis:

 

In den Morgenstunden des 25.02.2017 kam im Salzlandkreis zu mehreren glättebedingten Verkehrsunfällen mit Personenschaden.

 

Verkehrsunfall mit Personenschaden

L 65 - Am 25.02.2017 befuhr eine 37-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw die L 65 aus Richtung Calbe. Circa 500 Meter vor dem Kreisverkehr B 246a/L65 verlor sie aufgrund von Straßenglätte die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei wurde die Fahrzeugführerin leicht verletzt und musste medizinisch versorgt werden.

 

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Schönebeck – Am 25.02.2017 gegen 07:00 Uhr befuhr eine 20-jährige Fahrzeugführerin in Schönebeck die Magdeburger Straße aus Richtung Salzelmen kommend, in Richtung Mag-deburg. Aufgrund von Straßenglätte geriet sie mit ihrem Pkw ins Schleudern und kollidierte mit einem Fahrzeug im Gegenverkehr. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletz und mussten medizinisch versorgt werden.

 

Verkehrsunfall mit Personenschaden

B 180 - Am 25.02.17 gegen 07:30 Uhr befuhr ein 31-jähriger Fahrzeugführer mit einem Pkw Hyundai die B 180 aus Richtung Schneidlingen in Richtung Winningen. In einer Linkskurve, auf Höhe des Flugplatzes Cochstedt, verlor er aufgrund der winterglatten Fahrbahn und der nicht angepassten Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge überschlug sich das Fahrzeug mehrfach und kam auf dem angrenzenden Acker zum Stillstand. Bei dem Verkehrsunfall wurden drei weitere Fahrzeuginsassen leicht verletzt und durch Ret-tungskräfte zur medizinischen Versorgung in das Klinikum Aschersleben verbracht.

 

Alkohol in Straßenverkehr

Schönebeck – In den Morgenstunden des 25.02.2017 wurde ein 28-jähriger Fahrzeugführer in der Barbyer Straße in Schönebeck angehalten und einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen dieser Kontrolle stellten die Beamten bei dem Fahrzeugführer Atem-alkoholgeruch fest. Ein Test ergab eine Alkoholkonzentration von 0,51 mg/l. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.

 

Förderstedt – Am 25.02.2017 wurde in der Magdeburg-Leipziger Straße in Förderstedt eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Insgesamt wurden hier 750 Fahrzeuge gemessen, von denen 28 Verkehrsteilnehmer die Geschwindigkeit innerorts von 50 km/h überschritten. Ein Verkehrsteilnehmer wurde mit einer Geschwindigkeit von 79 km/h bei erlaubten 50 km/h gemessen. Ihn erwartet ein Bußgeldverfahren.

 

Trebitz – Am 25.02.2017 wurde in der Hauptstraße in Trebitz eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Insgesamt wurden 620 Fahrzeuge gemessen, von denen 80 Verkehrsteilneh-mer die Geschwindigkeit innerorts von 50 km/h überschritten. Ein Verkehrsteilnehmer wurde mit einer Geschwindigkeit von 92 km/h bei erlaubten 50 km/h gemessen. Ihn erwarten ein Bußgeldverfahren und ein Fahrverbot.

Aktuelle Veranstaltungstipps

Aktuelle Bauprojekte in Bernburg

Bernburg

Aktuelle Polizei Meldungen aus dem Salzlandkreis (So, 07 Jan 2018)
>> mehr lesen

Baustart für Anwohnerparkplatz in der Badergasse (Sa, 06 Jan 2018)
>> mehr lesen

Die CIECH-Group bereitet eine 100 Mio. Euro Investition in Staßfurt vor (Sa, 06 Jan 2018)
>> mehr lesen

Der Bevölkerungsrückgang hält noch bis 2024 an (Sa, 06 Jan 2018)
>> mehr lesen

Wohngebäude Markt 16 wird zum 01. April bezugsfertig (Sa, 06 Jan 2018)
>> mehr lesen

20 Mio. Euro für neue Biogasanlage im Westen von Bernburg (Fr, 05 Jan 2018)
>> mehr lesen

Magdeburg on Ice - Das größte Eisfestival Sachsen-Anhalts (Fr, 05 Jan 2018)
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen aus dem Salzlandkreis (Fr, 05 Jan 2018)
>> mehr lesen

Hochwasserinformation für das Flussgebiet der Saale mit Wipper; Eine (Do, 04 Jan 2018)
>> mehr lesen



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Baustart für Anwohnerparkplatz in der Badergasse
>> mehr lesen

Die CIECH-Group bereitet eine 100 Mio. Euro Investition in Staßfurt vor
>> mehr lesen

Der Bevölkerungsrückgang hält noch bis 2024 an
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Öffentlichkeitsfahndung in Staßfurt – Mann nach schwerer räuberischen Erpressung gesucht
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Neue Galerien

Was für eine Feuerwerk - Das Neujahrsfeuerwerk von Prag 2018
>> mehr lesen

Wasserkraft Bernburg, ein verlässlicher Partner in Sachen Energiegewinnung
>> mehr lesen

Das war der Weihnachtsmarkt Staßfurt mit jeder Menge Musik zum Feiern
>> mehr lesen

Das war der Heele-Christ-Markt Bernburg 2017
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke