Mi

01

Mär

2017

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis

Staßfurt: Diebstahl aus Kraftfahrzeugen; L51, Magdeburg – Schönebeck: Unfall mit Personenschaden; Biere: Fahren ohne Fahrerlaubnis; Aschersleben: Geschwindigkeitskontrolle


Staßfurt (Diebstahl aus Kraftfahrzeugen)

 

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zu Mittwoch gewaltsam Zugang zu einem VW, der im Bereich der Kottenstraße abgestellt war. Aus dem Fahrzeug wurden das Autoradio und eine Endstufe, die im Kofferraum verbaut war entwendet.

 

L51, Magdeburg – Schönebeck (Unfall mit Personenschaden)

 

Am Dienstagabend, um 21:42 Uhr, wurde bei einem Unfall auf der Landstraße 51 eine 29-jährige Fahrzeugführerin leicht verletzt. Anhand der vorgefundenen Spurenlage befuhr der PKW die L51 aus Richtung Magdeburg in Richtung Schönebeck. Etwa 500 Meter vor Schönebeck geriet das Fahrzeug langsam aber stetig nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf dem angrenzenden Acker. Die drei Insassen wurden leicht verletzt. Bei der Fahrerin (w/29) wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Test erbrachte einen vorläufigen Wert von 1,72 Promille. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet am Fahrzeug entstand Totalschaden, daher musste die Weiterfahrt nicht zusätzlich unterbunden werden.

 

Biere (Fahren ohne Fahrerlaubnis)

 

Am Mittwochmorgen, um 07:45 Uhr, wurde in der Friedensstraße ein Audi gestoppt und einer Kontrolle unterzogen. Der 29-jährige Fahrer konnte während der Kontrolle keinen Führerschein vorweisen. Im Rahmen der weiteren Überprüfungen stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

Aschersleben (Geschwindigkeitskontrolle)

 

Die Polizei führte am Dienstag, zwischen 15:00 und 20:00 Uhr, an der Ermslebener Straße, in Fahrtrichtung Ermsleben, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 50 km/h. Im Messzeitraum passierten 974 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 34 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und dokumentiert. 32 Fahrern wird in den nächsten Tagen oder Wochen einen Verwarngeldbescheid, bis 35.-€ zugesandt. Gegen 2 Fahrer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet, der Schnellste wurde mit 79 km/h gemessen.

Aktuelle Veranstaltungstipps

Aktuelle Bauprojekte in Bernburg



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Suche nach 33-jährigen Patient in Bernburg
>> mehr lesen

Zehn Stolpersteine in Bernburg verlegt
>> mehr lesen

Parkraumkonzept Bernburg, Anwohner profitieren
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Suche nach 33-jährigen Patient in Bernburg
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Neue Galerien

Zum Weltfrauentag wurden in Bernburg zehn "Salzlandfrauen" geehrt
>> mehr lesen

Feierliche Graduierung an der Fachhochschule Polizei
>> mehr lesen

ACC Union feierte Rosensonntagsumzug in Aschersleben
>> mehr lesen

Festumzug des Werdershausener Carneval  in Gröbzig
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0