Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis

Bernburg: Einbruchsdiebstahl, Kontrolle Fahrtüchtigkeit; Schönebeck: Einbruchsdiebstahl; Aschersleben: Unfall mit Personenschaden; Ermsleben: Unfall mit Personenschaden; Hoym: Geschwindigkeitskontrolle


Schönebeck (Einbruchsdiebstahl)

Am Donnerstagmorgen drangen unbekannte Tätergewaltsam in eine Bäckerfiliale in der Welsleber Straße ein. Sie zerstörten eine der Fensterscheiben und begaben sich anschließend, scheinbar zielgerichtet zu einem Wandtresor. Der Tresor wurde gewaltsam geöffnet und das Bargeld entwendet. Anschließend flüchteten die Täter mit der Beute. Durch Zeugen wurde eine männliche Person gegen 00:30 Uhr im Bereich der Laderampe des dortigen Marktes gesehen. Um 00:57 Uhr waren typische Geräusche eines Einbruchs wahrzunehmen. Die Polizei konnte während der sofort eingeleiteten Tatortbereichsfahndung keine verdächtigen Personen feststellen. Der Kriminaldienst und ein Fährtenhund kamen zum Einsatz. Der Hund konnte die Fährte des Täters bis zu einem Parkplatz in der Martin-Luther-Straße verfolgen. Sehr wahrscheinlich ist der Täter dort in ein Fahrzeug gestiegen und hatte sich entfernt. Die Person war dunkel bekleidet und hatte eine Kapuze übergezogen.

 

Die Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an. Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen, die Angaben zur Tat, dem vermeintlichen Täter oder gar zu einem Fahrzeug machen können, was sich um diese Uhrzeit aus dem Bereich der Martin-Luther-Straße entfernt hat. Alle sachdienlichen Hinweise nimmt die Polizei, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

Bernburg (Kontrolle Fahrtüchtigkeit)

Am Mittwochabend kontrollierte die Polizei auf der Magdeburger Chaussee, den 32-jährigen Fahrer eines VW Polos. Der Mann wurde innerhalb einer Geschwindigkeitskontrolle erfasst und durch den Halteposten gestoppt. Während der Kontrolle wurde starker Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwilliger Test erbrachte einen vorläufigen Wert von 1,04 Promille. Ihm wurde das beweissichere Testverfahren in der Dienststelle angeboten. Bei diesem Test wurde ein Wert von 1,15 Promillefestgestellt. Aufgrund der bisher nur im Ordnungswidrigkeitsverfahren zugelassenen Verwertbarkeit musste zur Beweissicherung im einzuleitenden Strafverfahren eine Blutprobe gesichert werden. Zu Erklärung, Verstöße mit Werten zwischen 0,5 und 1,09 Promille werden im Ordnungswidrigkeitsverfahren nach § 24a StVG geahndet, ab einem Wert von 1,1 Promille gilt eine absolute Fahruntüchtigkeit, die nach § 316 StGB bestraft wird. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Der Mann darf nun bis zu einer richterlichen Entscheidung keine Kraftfahrzeuge mehr im öffentlichen Straßenverkehr führen.

 

Bernburg (Einbruchsdiebstahl)

Am Mittwochnachmittag wurde der Diebstahl von verschiedenen technischen Geräten aus der Wohnung eines 26-jährigen Bernburgers bekannt. Der Mann hatte sich nach Verbüßen einer Freiheitsstrafe in seine Wohnung begeben und dort den Einbruch festgestellt. Derzeit unbekannte Täter hatten ein Fenster beschädigt und sich so Zugang zur Wohnung verschafft und sich dort scheinbar mehrfach aufgehalten. Aus der Wohnung fehlen nach erster Bestandsaufnahme mindestens der Fernseher und die Musikanlage mit Boxen. Weiterhin kam es zu verschiedenen Beschädigungen in der Wohnung. Die Ermittlungen wurden eingeleitet und dauern an.

 

Schönebeck (Fahrraddiebstahl)

Am Mittwoch wurde am Bahnhof in Schönebeck ein 28 Zoll Mifa Damenfahrrad entwendet. Die Eigentümerin hatte das beige/braune Rad gegen 08:35 Uhr im Fahrradständer in der Bahnhofstraße abgestellt und mittels eines Spiralschlosses gegen die Wegnahme gesichert. Ein zweites Schloss wurde zwischen dem Ständer und dem Rad angebracht. Als sie das Rad gegen 10:35 Uhr wieder nutzen wollte, war es verschwunden. Die Einleitung polizeilicher Fahndungsmaßnahmen war wegen der fehlenden Identnummer leider nicht möglich.

 

Aschersleben (Unfall mit Personenschaden)

Am Mittwochnachmittag wurde bei einem Unfall auf einem landwirtschaftlichen Weg, Verlängerung der Hecklinger Straße, der 15-jährige Fahrer eines Motorrades schwer verletzt. Der Junge war auf dem befestigten Weg mit dem Motorrad seines Vaters unterwegs, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Aufgrund der eingeleiteten Gefahrenbremsung verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und stürzte. Er wurde durch einen Rettungswagen ins Klinikum Aschersleben verbracht und dort stationär aufgenommen. Während der Fahrübungen war der Vater anwesend, allerdings war der Junge nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Verletzungen sind nach ersten Erkenntnissen nicht lebensbedrohlich. Es wurden Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

 

B185 Aschersleben – Ermsleben (Unfall mit Personenschaden)

Am Donnerstag, um 12:40 Uhr, wurden bei einem Verkehrsunfall auf der B185 unweit hinter dem Kreisverkehr Aschersleben in Richtung Ermsleben drei Personen zum Teil schwer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Gegenverkehr. Die verletzten Personen wurden in die umliegenden Kliniken verbracht. Die B185 war für zwei Stunden voll gesperrt. Alle weiteren Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

 

Hoym (Geschwindigkeitskontrolle)

Die Polizei führte am Donnerstag, zwischen 07:15 und 11:15 Uhr, an der Ballenstedter Straße, in Fahrtrichtung Zentrum, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 50 km/h. Im Messzeitraum passierten 400 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 7 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und dokumentiert. 5 Fahrern wird in den nächsten Tagen oder Wochen einen Verwarngeldbescheid, bis 35.-€ zugesandt. Gegen 2 Fahrer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet, der Schnellste wurde mit 78 km/h gemessen.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Bundestagswahl 2017: So hat Wahlkreis 71 gewählt
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Schüler aus Nienburg präsentieren eigenes Teaterstück
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Festnahme nach Betäubungsmittel- und Chemikalienfund in Quedlinburg
>> mehr lesen

Salzlandkreis

Bürgerfest des Salzlandkreises im Ringheiligtum Pömmelte
>> mehr lesen

Umfrage zur Bundestagswahl und Wahlprogramme
>> mehr lesen

Bundestagswahl: Parteien und ihre Wahlprogramme
>> mehr lesen

Agentur für Arbeit organisierte Bildungsmesse für Unternehmen und Bewerber
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0