Ab Montag Sanierungsarbeiten A14 mit Sperrung AS Bernburg

Ab Montag (08.05.) beginnen Bauarbeiten auf der A14, betroffen sind: A14-AS Bernburg mit Sperrung AS auf der Richtungsfahrbahn Magdeburg und Bereich der Anschlussstelle (AS) Halle/Peißen

 


Ab Montag (08.05.) beginnen an einem weiteren, rund 800 Meter langen Abschnitt der A 14 Sanierungsarbeiten. Autofahrer müssen deshalb im Bereich der Anschlussstelle (AS) Halle/Peißen mit Verkehrsbehinderungen rechnen.

 

Auf der Richtungsfahrbahn Dresden wird in den kommenden sechs Wochen die Asphaltdeckschicht erneuert. Die Kosten dafür betragen rund 500.000 Euro.

 

Während der Sanierungsmaßnahme wird der Verkehr auf einer Spur an der Baustelle vorbeigeführt.

 

Wenn die Arbeiten in Richtung Dresden abgeschlossen sind, wird der gleiche Abschnitt auf der Gegenfahrbahn (Magdeburg) in Angriff genommen.

 

Ebenfalls am Montag (08.05., ca. 7 Uhr) beginnen an der A14-AS Bernburg Sanierungsarbeiten. Autofahrer müssen auch hier knapp eine Woche lang mit Behinderungen rechnen.

 

Für rund 60.000 Euro werden voraussichtlich bis kommenden Freitag (12.05.) Fahrbahnschäden an der AS beseitigt. Für die Arbeiten muss die Abfahrt der AS auf der Richtungsfahrbahn Magdeburg teilweise gesperrt werden.

 

Von der Sperrung ist nur der aus Halle kommende Verkehr mit Ziel Aschersleben/Wernigerode betroffen. Das heißt Autos, die an der AS Bernburg auf die Bundesstraße (B) 6 fahren wollen, müssen dafür die nächste AS (Staßfurt) nutzen, hier auf die Gegenfahrbahn wechseln und zurück zur AS Bernburg fahren, um auf die B 6 zu gelangen.

 

Alternativ besteht die Möglichkeit, die A 14 bereits an der AS Plötzkau zu verlassen und über die Landesstraße (L) 74 (Bründel)-L 65 (Schackenthal)-L 72 (Warmsdorf) zur B 6-Auffahrt in Güsten zu fahren.

 

Beide Umleitungen sind ausgeschildert.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Saale-Fähre "Einheit" noch auf der Schiffswerft Fischer in Mukrena
>> mehr lesen

Vandalismus am Bahnhof Staßfurt ist eine Katastrophe
>> mehr lesen

Blitzersäule komplett schwarz besprüht
>> mehr lesen

Ausbau des Schienennetzes im Salzlandkreis geplant
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Heckscheibe eines parkenden PKW eingeschlagen
>> mehr lesen

Gleich zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser in Bernburg
>> mehr lesen

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Bernburg
>> mehr lesen

Salzlandkreis

Ausbau des Schienennetzes im Salzlandkreis geplant
>> mehr lesen

Bundesweit höchster Krankenstand in Sachsen-Anhalt
>> mehr lesen

Täglich werden 6.100 Schüler mit dem Bus zur Schule gefahren
>> mehr lesen

Keine Einigung für 56 Millionen Euro Flughafen Cochstedt
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke