Schönebeck: Mann bedankt sich bei Polizei mit Hitlergruß und „Sieg Heil“

Schönebeck: Mann bedankt sich bei Polizei mit Hitlergruß und „Sieg Heil“


Schönebeck (Politisch motivierte Kriminalität)

 

Am Freitagmorgen wurde die Polizei zu Streitigkeiten in einer häuslichen Gemeinschaft gerufen. Den Streit konnten die Beamten schlichten, ein 30-Jähriger Schönebeck wurde der Wohnung verwiesen und bedankte sich dafür lautstark bei den Beamten mit dem Hitlergruß, begleitet von den Worten „Sieg Heil“.

 

Gegen den Mann wurden Ermittlungen wegen Körperverletzung der Gefährtin und zusätzlich ein Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen eingeleitet.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Europäisches Grillfest der CDU mit Sven Schulze
>> mehr lesen

Staatssekretär Schneider würdigt Städtepartnerschaft zwischen Fourmies und Bernburg
>> mehr lesen

Frühstück mit Links
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Mehrere Polizeieinsätze beim Stadt- und Rosenfest Bernburg
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Körperverletzung in Aschersleben
>> mehr lesen

Salzlandkreis

Tag der offenen Tür im Haus BBG 4 war ein großer Erfolg
>> mehr lesen

Bestehorns Markt Gartentipp im Monat Mai
>> mehr lesen

2. Brunnenfest in Schönebeck
>> mehr lesen

Zusammenprall mit Regionalbahn in Güsten endet tödlich
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0