Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis


Schönebeck: Einbruch in Fahrschule, Einbruch in Pkw; Besenlaublingen: Einbruch in Wohnhaus; Borne: Einbruch in das Rathaus; Bernburg: Diebstahl einer Geldbörse, Kontrolle Fahrtüchtigkeit; Aschersleben/OT Schackstedt: Geschwindigkeitskontrolle

 

Schönebeck (Einbruch in Fahrschule)

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es zu einem Einbruch in die Räumlichkeiten einer in der Wilhelm-Hellge-Straße ansässigen Fahrschule. Nach dem gewaltsamen Öffnen der Eingangstür wurden die Räume von den bislang unbekannten Tätern durchsucht. Unter anderem wurde versucht, einen Beamer von der Decke zu reißen und diesen zu entwenden. Dabei entstand erheblicher Schaden.

 

Könnern/OT Besenlaublingen (Einbruch in Wohnhaus)

In der Nacht von Freitag auf Samstag verschafften sich bislang unbekannte Täter durch Aufbrechen des Küchenfensters Zutritt in ein derzeit nicht bewohntes Einfamilienhaus in der Karl-Marx-Straße in Besenlaublingen. Es wurden alle Räumlichkeiten und Nebengelasse durchsucht. Entwendet wurden diverse hochwertige Werkzeuge, ein Rasentraktor und eine Feuerschale. Zum Abtransport dürften der/die Täter ein Fahrzeug genutzt haben.

 

Borne (Einbruch in das Rathaus)

Am Samstagmorgen wurde der Polizei ein Einbruch in das Rathaus Borne in der Ernst-Thälmann-Straße gemeldet. Nach Aufhebeln eines Fensters verschafften sich der/die unbekannten Täter demnach in der Nacht von Freitag auf Samstag Zutritt in das Gebäude. Hier wurden mehrere Schränke gewaltsam geöffnet. Als Diebesgut ist bislang ein dreistelliger Bargeldbestand bekannt. Am Tatort konnten Spuren gesichert werden. Täterhinweise nimmt die Polizei im Salzlandkreis entgegen, Tel.:  03471-3790.

 

Schönebeck (Einbruch in Pkw)

Am Freitagnachmittag, in der Zeit von 15:50 Uhr – 17:20 Uhr, wurde bei einem Pkw eine Scheibe eingeschlagen und die darin befindliche Tasche entwendet. Zur Tatzeit stand der Pkw der Marke Citroen in der Friedrichstraße, in Höhe der Hausnummer 58. Zeugenhinweise nimmt die Polizei im Salzlandkreis entgegen, Tel.: 03471-3790.

 

Bernburg (Diebstahl einer Geldbörse)

Am Samstag meldet eine 56-jährige Frau, dass ihr zwischen 12:30 Uhr und 13 Uhr im LIDL Markt in der Parkstraße in Bernburg die Brieftasche aus der Handtasche entwendet wurde. Mit der darin befindlichen EC Karte wurde durch den Täter bereits ein vierstelliger Geldbetrag von ihrem Konto abgehoben. Der Geschädigten fiel im Markt ein Mann auf, der sich ihr mehrfach näherte.

 

Den Mann kann sie wie folgt beschreiben: 190 cm groß, schlank, blonde Haare,trug bunte Shorts. Hinweise zu dem Täter nimmt die Polizei im Salzlandkreis entgegen, Tel.: 03471-3790.

 

Bernburg (Kontrolle Fahrtüchtigkeit)

Am frühen Samstagmorgen kontrollierte eine Funkstreifenwagenbesatzung einen Radfahrer in der Bahnhofstraße in Bernburg. Dabei wurde bei dem 23-jährigen Mann Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,69 Promille bei dem Fahrradfahrer. Daraufhin musste er sich einer Blutentnahme unterziehen.

 

Aschersleben/OT Schackstedt (Geschwindigkeitskontrolle)

Am Freitagabend wurde eine Geschwindigkeitskontrolle in der Ortslage Schackstedt durchgeführt. Es wurden die Fahrzeuge in Richtung Aschersleben gemessen. Dabei wurden insgesamt 12 Verstöße gegen die zulässige Höchstgeschwindigkeit festgestellt.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Startschuss für die Talentgruppen im Salzlandkreis
>> mehr lesen

Kanzlerpfad zum Sommerfest in Bernburg eingeweiht
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Neubau "Marienhof am Hasenturm" auf ehemaliges Schulgelände
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Polizei warnt vor Betrug durch Gewinnversprechen
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Galerien

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0