Unwetterwarnung vor Gewitter (Stufe 4 von 4)

Amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter mit extremen Orkanböen, heftigen Starkregen und Hagel für Salzlandkreis


Von Nordwesten ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es extreme Orkanböen mit Geschwindigkeiten bis 140 km/h (39m/s, 76kn, Bft 12+) sowie heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 25 l/m² und 35 l/m² pro Stunde und Hagel mit Korngrößen um 5 cm.

 

Gültig von: Donnerstag, 22.06.2017 12:00 Uhr bis voraussichtlich Freitag, 23.06.2017 03:00 Uhr, ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst.

 

Es besteht die Gefahr des Auftretens von extremen Gewittern (Stufe 4 von 4).

 

Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Bäume können entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleinen Flüssen sind möglich (Details: www.hochwasserzentralen.de). Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und

 

Hochspannungsleitungen! Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

 

Detaillierte Warninformationen erhalten Sie unter http://www.wettergefahren.de.

 

DWD / RWB Leipzig



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Riester-Rente: unpfändbar?
>> mehr lesen

Weihnachtsmärkte sind beliebt bei Taschendieben
>> mehr lesen

Die ersten Junglandwirte können loslegen
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Weihnachtsmärkte sind beliebt bei Taschendieben
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Galerien

Mit Rathaussturm und Ehrungen ist der BKC in die 63. Session gestartet
>> mehr lesen

Nienburger Carnevals Club feiert 1. Prunksitzung
>> mehr lesen

Aktuelle Sachstandsmeldung zur Brandermittlung in Bernburg
>> mehr lesen

Brand eines Mehrfamilienhauses in Bernburg, 20 Bewohner evakuiert
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0