Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis

Staßfurt (Zigarettenautomat beschädigt), Schönebeck (Versuchte Einbrüche in zwei Pkw), Westeregeln (VU unter Alkoholeinfluss), Aschersleben (Kennzeichendiebstahl), Schönebeck (Einbruch in Garage), Bernburg (Fahrraddiebstahl), Bördeland/OT Biere (Tageswohnungseinbruch)


Westeregeln (VU unter Alkoholeinfluss)

Am Samstagmorgen kam es in der Straße der Einheit in Westergeln zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Zeugin beobachtete, wie ein Pkw gegen eine Hauswand gefahren ist. Die eintreffenden Beamten stellten fest, dass der Pkw Fahrer unter Alkoholeinfluss stand (1,14 Promille). Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Der geschädigte Hauseigentümer wurde über den Schaden in Kenntnis gesetzt.

 

Aschersleben (Kennzeichendiebstahl)

In der Zeit vom 16.06.2017 – 23.06.2017 entwendeten bislang unbekannte Täter beiden Kennzeichentafeln, SLK-DW 183, die an einem Suzuki Alto angebracht waren. Der Pkw stand in der gesamten Zeit auf einem Stellplatz in der Ritterstraße in Aschersleben, da sich die Halterin im Urlaub befand.

 

Schönebeck (Einbruch in Garage)

Am Samstagnachmittag, gegen 15 Uhr, wurde eine Zeugin auf die ausgelöste Alarmanlage der Oskar-Kämmer-Schule in der Magdeburger Straße in Schönebeck aufmerksam und informierte die Polizei. Die Zeugin wohnt in unmittelbarer Nähe und sah, wie sich drei männliche Personen (augenscheinlich männliche Jugendliche) auf Fahrrädern (zwei schwarze Räder und ein grünes Rad) von der Schule entfernten. Vor Ort wurde festgestellt, dass eine zum Gebäudekomplex gehörende Garage aufgebrochen und diverses Diebesgut herausgenommen wurde. Zu einem Abtransport kam es durch die Alarmauslösung nicht mehr. Zeugen der Tat werden noch gesucht.

 

Bernburg (Fahrraddiebstahl)

Bislang unbekannte Täter entwendeten am Freitagnachmittag ein hochwertiges schwarz/gelbes Mountainbike der Marke MERIDA. Der Eigentümer hatte dieses vor seinem Haus in der Maxim Gorki Straße in Bernburg abgestellt und mit einem Kettenschloss gesichert. Gegen 21:30 Uhr stellte er den Diebstahl fest.

 

Bördeland/OT Biere (Tageswohnungseinbruch)

Am Samstagvormittag wurde der Polizei ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Lilienstraße in Biere gemeldet. Bislang unbekannte Täter nutzten demnach die Abwesenheit der Eigentümer zwischen 10 Uhr und 12 Uhr aus und verschafften sich durch Aufhebeln der Terrassentür Zutritt in das Einfamilienhaus. Entwendet wurde u.a. Bargeld. Sachdienliche Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei im Salzlandkreis entgegen, Tel.: 03471-3790

 

Staßfurt (Zigarettenautomat beschädigt)

Am Samstagabend wurde versucht, einen Zigarettenautomaten in der Langen Straße in Staßfurt aufzubrechen bzw. zu sprengen. Zeugen nahmen gegen 23:56 Uhr einen lauten Knall wahr. Zu diesem Zeitpunkt standen mehrere Personen vor der dortigen Lokalität „Alt Preußen“. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei noch Zeugen, die den/die Täter beobachtet haben, Tel.: 03471-379293.

 

Schönebeck (Versuchte Einbrüche in zwei Pkw)

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben bislang unbekannte Täter versucht einen Pkw aufzubrechen, der geparkt im Schützenweg in Schönebeck stand (zwischen der Neruda Schule und der Gaststätte „Spatzenfalle“). Es wurde augenscheinlich versucht an der Scheibe der Beifahrertür zu hebeln. Ein Eindringen in den Pkw der Marke BMW gelang jedoch nicht.

 

Am Samstag kam es in der Wilhelm-Helge-Straße in Schönebeck zu einem weiteren versuchten Einbruch in einen Pkw Ford SMax. Gegen 14:20 Uhr stellte der Halter fest, dass am Schloss der Beifahrertür manipuliert wurde. Im Schloss steckte eine Schraube. Auch hier gelang das Eindringen in das Fahrzeug nicht.

 

Zeugenhinweise dazu nimmt die Polizei im Salzlandkreis entgegen, Tel.: 03471-3790.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Polizei Meldungen

Aktuelle Galerien

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0