Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis

Güsten: Einbruch in Gaststätte; Aschersleben: Diebstahl einer Kupferfigur, Geschwindigkeitskontrolle in Bernburg und Aschersleben

 


Güsten (Einbruch in Gaststätte)

 

Am Mittwochmorgen, gegen 06:00 Uhr wird durch das Personal einer Gaststätte, welche sich am Ratsteich befindet ein Einbruch festgestellt. Durch unbekannte Täter wurde ein Fenster aufgehebelt und so das Objekt betreten. Im Objekt wurde die Küche sowie der Umkleideraum betreten und durchsucht. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist bekannt, dass mehrere Getränkekästen sowie Leergut entwendet worden. Durch die Polizei wurden die Ermittlungen aufgenommen, Hinweise zur Tat, den vermeintlichen Tätern oder dem Verbleib des Diebesgutes nimmt die Polizei des Salzlandkreises, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

Bernburg (Geschwindigkeitskontrolle)

 

Die Polizei führte am Dienstag, zwischen 15:30 und 20:30 Uhr, in der Dessauer Straße, in Fahrtrichtung Zentrum, eine Geschwindigkeits-messung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 50 km/h. Im Messzeitraum passierten 596 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 27 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und dokumentiert. 25 Fahrern wird in den nächsten Tagen oder Wochen einen Verwarngeldbescheid, bis max. 35.-€ zugesandt. Gegen 2 Fahrer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet, der Schnellste wurde mit 83 km/h gemessen.

 

Aschersleben (Geschwindigkeitskontrolle Handmessgerät)

 

Die Polizei führte am Dienstag, zwischen 16:30 und 17:30 Uhr, in der Hecklinger Straße, eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 50 km/h. Im Messzeitraum wurden 12 Einzelfahrzeuge mit dem Handmessgerät angemessen. Dabei wurden 2 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet. 1 Fahrer wurde ein Verwarngeld ausgesprochen, der Bescheid wird in den nächsten Tagen oder Wochen zugesandt. Der Schnellste wurde mit 72 km/h gemessen, gegen ihn wurde in Bußgeldverfahren eingeleitet.

Aschersleben (Diebstahl einer Kupferfigur)

 

In dem Abendstunden vom Dienstag oder Nachtstunden zum Mittwoch, bis gegen 06:30 Uhr, wurde durch unbekannte Täter eine Kupferfigur vom Gelände einer Schule in der Bestehornstraße entwendet. Bei der Kupferfigur handelt es sich um die Abbildung einer sitzenden Frau und hat ein Gewicht von ca. 40 bis 50 Kilogramm (Anlage Bild der Figur). Da diese Figur über die Umfriedung vom Schulgelände, welche eine Höhe von ca. 2 m aufweist, gehoben wurde, könnte dies durch Zeugen beobachtet worden sein.

 

Durch die Polizei wurden die Ermittlungen aufgenommen, Hinweise zur Tat, den vermeintlichen Tätern oder dem Verbleib des Diebesgutes nimmt die Polizei des Salzlandkreises, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Landesregierung für den Erhalt des Lohelandhaus Bernburg
>> mehr lesen

12 Prozent weniger Empfänger von Hilfe zum Lebensunterhalt
>> mehr lesen

240.000 Euro für Deutschlands schönstes Toilettenhäuschen auf dem Karlsplatz
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Galerien

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Landesregierung für den Erhalt des Lohelandhaus Bernburg
>> mehr lesen

12 Prozent weniger Empfänger von Hilfe zum Lebensunterhalt
>> mehr lesen

240.000 Euro für Deutschlands schönstes Toilettenhäuschen auf dem Karlsplatz
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0