Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis

Bernburg: Kennzeichendiebstahl, Mopeddiebstahl, Fahrraddiebstahl; Schönebeck: Fahrraddiebstahl; Aschersleben: Unfall mit Personenschaden; Staßfurt: Geschwindigkeitskontrolle


Bernburg (Mopeddiebstahl)

 

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag einen Roller der Marke Explorer entwendet. Das Fahrzeug wurde, um 17:00 Uhr, in der Mühlstraße abgestellt und ordnungsgemäß gesichert. Als die Eigentümerin um 22:00 Uhr nachschaute befand sich das Fahrzeug noch unter der Laterne vor dem Grundstück 9. Am nächsten Morgen, um 06:30 Uhr wurde der Diebstahl bemerkt. Am Roller befand sich das aktuell gültige Versicherungskennzeichen 488 KRV. Die Absuche der näheren Umgebung verlief ohne Erfolg, erforderliche Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet.

 

Bernburg (Kennzeichendiebstahl)

 

In der Nacht zu Donnerstag wurde von unbekannten Tätern das hintere amtliche Kennzeichen BBG-GU 777 entwendet. Das dazugehörige Fahrzeug war in der Neuen Straße abgestellt. Als die Besitzerin am Morgen an ihrer Arbeitsstätte angekommen war, wurde sie auf den Diebstahl hingewiesen. Zu weiteren Beschädigungen kam es augenscheinlich nicht. Eine anderweitige Verwendung wurde polizeilich bisher nicht bekannt, die Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet.

 

Schönebeck (Fahrraddiebstahl)

 

Am Mittwoch wurde am Bahnhof Schönebeck Salzelmen ein Fahrrad entwendet. Der Eigentümer, ein 28-jähriger Schönebecker hatte das Rad um 10:00 Uhr am Bahnhof in der Eggersdorfer Straße abgestellt und mit drei Fahrradschlössern gegen den unbefugten Gebrauch oder Wegnahme gesichert. Als er das Rad gegen 13:00 Uhr wieder nutzen wollte, war es trotz der umfangreichen Sicherungsmaßnahmen verschwunden.

 

Bernburg (Fahrraddiebstahl)

 

Am Mittwoch wurde in der Friedensallee, vor der Post, ein Fahrrad entwendet. Der Eigentümer, ein 53-jähriger Bernburger hatte das Rad gegen 15:20 Uhr vor dem Eingang der Post abgestellt und mittels eines Kabelschlosses gegen den unbefugten Gebrauch oder Wegnahme gesichert. Als er das Rad gegen 16:00 Uhr wieder nutzen wollte, war es verschwunden. Die Absuche der näheren Umgebung führte nicht zum Auffinden des Rades.

 

Aschersleben (Unfall mit Personenschaden)

 

Am Donnerstagmorgen, um 07:35 Uhr, wurde bei einem Verkehrsunfall im Kreisverkehr Bahnhofstraße / Heinrichstraße eine Radfahrerin verletzt. Anhand der vorliegenden Aussagen befuhr eine Fahrzeugführerin (30) den Kreisverkehr aus Richtung Bahnhof kommend und wollte diesen in Richtung Heinrichstraße (Netto) verlassen. Zum selben Zeitpunkt befand sich die Radfahrerin (43) auf dem angrenzenden Radweg. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß, in dessen Folge die Radfahrerin zu Fall kam.

 

Staßfurt (Geschwindigkeitskontrolle)

 

Die Polizei führte am Mittwoch, zwischen 15:45 und 19:45 Uhr, an der Löderburger Straße, in Fahrtrichtung Löderburg, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 50 km/h. Im Messzeitraum passierten 749 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 41 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und dokumentiert. 39 Fahrern wird in den nächsten Tagen oder Wochen einen Verwarngeldbescheid, bis max. 35.-€ zugesandt. Gegen 2 Fahrer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet, der Schnellste, ein Motorrad, wurde mit 112 km/h gemessen.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Startschuss für die Talentgruppen im Salzlandkreis
>> mehr lesen

Kanzlerpfad zum Sommerfest in Bernburg eingeweiht
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Neubau "Marienhof am Hasenturm" auf ehemaliges Schulgelände
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Polizei warnt vor Betrug durch Gewinnversprechen
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Galerien

Feierstimmung im Salus‐Fachklinikum Bernburg
>> mehr lesen

NABUCCO im Schloss Bernburg im Nieselregen
>> mehr lesen

Rock im Schloss Bernburg gefeiert
>> mehr lesen

Turmbesteigung auf Martinskirche in Bernburg
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Leser (Freitag, 11 August 2017 08:46)

    Nur mal so, Berichte aus Leipzig:

    https://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2017_51608.htm

  • #2

    SZ-Leser (Freitag, 11 August 2017 10:50)

    Hund verbellt Eindringlinge. Zwei Männer haben versucht, den Lotto- und Presseshop Riedel in Großenhain zu überfallen.

    -Quelle: http://m.sz-online.de/nachrichten/hund-verbellt-eindringlinge-3746266.html

  • #3

    MZ-Leser (Freitag, 11 August 2017 16:03)

    Vermutlich Familiendrama.
    Hochschwangere Ehefrau erstochen
    – Quelle: http://www.mz-web.de/28152830 ©2017