Aktuelle Polizei Meldungen aus dem Salzlandkreis

Bernburg: Unfall mit Personenschaden; Welsleben: Einbruchsdiebstahl


Bernburg (Unfall mit Personenschaden)

 

Bereits am Montagnachmittag wurde bei einem Verkehrsunfall in der Roschwitzer Straße eine 46-jährier Fußgängerin verletzt. Die Frau erschien am Dienstagnachmittag im Polizeirevier, um den Unfall dort zu Protokoll zu geben. Hierbei stellte sich heraus, dass sie in der Roschwitzer Straße, zwischen Kurze Straße und Kreisverkehr unterwegs war. Als sie die Straße überqueren wollte, kam es zum Unfall mit einem schwarzen PKW. Die Frau war durch den Unfall zu Fall gekommen und raffte sich gerade auf, als der Fahrer die Scheibe öffnete und sie anschrie. Sie stand eigenen Einlassungen zufolge unter Schock und konnte gar nicht reagieren. Das schwarze Fahrzeug verließ anschließend pflichtwidrig den Unfallort. Die Frau begab sich ins Klinikum und wurde dort ambulant behandelt. Nach der Protokollaufnahme wurden ersten Ermittlungen zum Fahrzeug bzw. dessen Fahrzeugführer eingeleitet. Alle sachdienlichen Hinweise nimmt das Polizeirevier Salzlandkreis, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

 

Welsleben (Einbruchsdiebstahl)

 

Am Mittwochmorgen drangen unbekannte Personen gewaltsam in einen Discounter im Lerchenfeld ein. Sie hebelten die Eingangstür aus und begaben sich anschließend zu dem mittels Rollgitter gesicherten Eingangsbereich des Marktes. Nachdem auch dieser überwunden war, erbeuteten die Täter Alkohol und Tabakwaren. Die Alarmanlage des Discounters wurde um 01:04 Uhr ausgelöst. Die vor Ort eintreffenden Beamten konnten die Täter nicht mehr feststellen. Ein Fährtenhund folgte der Spur, bis zu einem Stellplatz im rückwärtigen Raum des Marktes und verlor die dort. Es kann davon ausgegangen werden, dass dort ein Fahrzeug abgestellt war, mit welchem die Täter flüchteten. Hinweise zur Tat, den vermeintlichen Tätern oder einem etwa zu dieser Zeit festgestellten Fahrzeug, nimmt das Polizeirevier Salzlandkreis, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Hier twittert BBGLIVE

BBGLIVE bei Facebook


Kommentar schreiben

Kommentare: 0