· 

Weihnachtsmarkt in Schönebeck-Salzelmen

Es ist wieder Zeit für Gemütlichkeit, Lebkuchenduft und Lichterglanz. Traditionell am ersten Adventswochenende heißt der Bad Salzelmener Weihnachtsmarkt vor den Toren des Salzlandmuseums willkommen.


Werbung
Werbung

Auch in diesem Jahr wird der Markt vom Förderverein Salzlandmuseum e.V. organisiert. Die Mitglieder setzen auf Altbekanntes und Traditionelles. Familienfreundlich und heimelig wird der Weihnachtsmarkt durch seine kleinen Buden, die zum Bummeln einladen. Verschiedene Stände bieten Glühwein und Kuchen an. Grillwurst und Grünkohl fehlen ebenso wenig wie selbst gebackene Plätzchen. An beiden Tagen erscheint auf dem alten Salzelmener Markt um 15 Uhr auch der Weihnachtsmann. Kinder erhalten Gelegenheit, ihm in einem Vieraugengespräch ihre Weihnachtswünsche anzuvertrauen. Mit fröhlichen Liedern bringen die "swingenden Weihnachtsmänner" am Samstagabend den Weihnachtsbaum auf dem Markt wieder zum Schaukeln.

 

An beiden Tagen öffnet zudem das Salzlandmuseum und freut sich auf vorweihnachtliche Besucher. Wer Lust hat, kann sich gegen einen kleine Obolus die Dauerausstellungen rund um Salz, Schifffahrt, zum Ringheiligtum Pömmelte und die gerade eröffnete Sonderausstellung „Der Kommunismus in seinem Lauf…“ anschauen. Für kleine Gäste wird im Multimediaraum ein Bastelstand aufgebaut. Dort können sie Adventsgestecke oder andere weihnachtliche Deko fertigen. Im „Kindertresor“ des Museums heizen Modelle von Dampfmaschinen den Besuchern ein und demonstrieren vielfältige Funktionen. Erklärt wird die faszinierende Modellwelt von einem passionierten Sammler, Siegfried Knauerhase.

 

Am Samstag, 16 Uhr, gibt es im Galeriesaal die Uraufführung des in diesem Jahr entstandenen Films zum Ringheiligtum, unter anderem mit Schauspieler Stephan Wapenhans.

 

Ein Wochenende also zum Schmecken, Sehen, Riechen und Mitmachen. Am 2. und 3. Dezember sind Gäste jeweils ab 12 Uhr zum Salzelmener Weihnachtsmarkt eingeladen. Das Salzlandmuseum öffnet ebenfalls zu dieser Zeit, am Sonnabend bis 19 Uhr und am Sonntag bis 18 Uhr.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung


Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Hier twittert BBGLIVE

BBGLIVE bei Facebook


Kommentar schreiben

Kommentare: 0