· 

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis

Kustrena: Drogenfahrt; Schönebeck: Einbruchsdiebstahl; Hoym: Einbruchsdiebstahl / Versuch; Schönebeck: Fahrzeugdiebstahl; Bernburg: Geschwindigkeitskontrolle

 


Werbung
Werbung

Schönebeck (Einbruchsdiebstahl)

In der Nacht zu Dienstag versuchten unbekannte Täter in mehrere Geschäftsräume in Schönebeck einzubrechen und hinterließen dabei eine Spur der Verwüstung. Die Täter versuchten unter anderem in eine Waschanlage in der Stadionstraße zu gelangen, scheiterten aber an der Sicherheitstür. Anschließend wurde die Tür zu einem Handyshop und zwei Briefkästen im Bereich der Stadionstraße angegriffen und die darin befindlichen Briefe davor verteilt. Die Tür hielt stand, geöffnete Briefsendungen wurden nicht festgestellt. Weiterhin wurde ein Friseursalon in der Magdeburger Straße angegriffen, hier scheiterten die Täter ebenfalls an der Tür, diese ließ sich allerdings auch durch die Beschäftigten zu Geschäftsbeginn nicht mehr öffnen. In der Pfännerstraße wurde die Scheibe eines Bekleidungsgeschäftes eingeschlagen, ob die Täter allerdings ins Innere gelangten wird noch geprüft. Bei einem Discounter in der Welsleber Straße kam es nur zur Beschädigung der Schaukästen. Der Einbruch gelang letztendlich in der Friedrichstraße, hier wurde die Tür aufgebrochen und das Geschäft durchsucht. Angaben zum Diebesgut liegen noch nicht vor und müssen erst im Rahmen einer Inventur geklärt werden. Bisher handelt es sich nur um einen geringen Bargeldbetrag, welcher sich zur Zeit des Einbruchs in der Wechselkasse befand.

 

Hoym (Einbruchsdiebstahl / Versuch)

Am Montagabend drangen unbekannte Täter gewaltsam in eine Lagerhalle in der Reinstedter Straße ein. Beim gewaltsamen Öffnen eines Fensters wurde die Alarmanlage ausgelöst und der Eigentümer als auch wenig später die Polizei informiert. Beim Eintreffend er Beamten vor Ort hatten sich die Täter bereits entfernt. Augenscheinlich wurde nichts entwendet, die Alarmanlage hatte die Täter offenbar in die Flucht geschlagen.

 

Schönebeck (Fahrzeugdiebstahl)

In der Nacht zu Dienstag wurde in der Magdeburger Straße ein blauer Nissan X-Trail (BJ 2017) entwendet. Am Fahrzeug befanden sich die amtlichen Kennzeichen SLK-DS 217. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und die erforderlichen Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

 

Kustrena ( Drogenfahrt)

Am Dienstagvormittag, gegen 09:50 Uhr, wurde im Bereich Kustrena ein 34-jähriger Fahrzeugführer eine Verkehrskontrolle unterzogen. Ein freiwillig durchgeführter Test reagierte positiv auf Amphetamin/Methamphetamin und Cannabis. Zur weiteren Beweissicherung wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und realisiert. Die Weiterfahrt wurde untersagt, ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

 

Bernburg (Geschwindigkeitskontrolle)

Die Polizei führte am Dienstag, zwischen 08:00 und 12:30 Uhr, in der Semmelweisstraße, in Fahrtrichtung Krankenhaus, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 30 km/h. Im Messzeitraum passierten 255 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 20 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und dokumentiert. 19 Fahrern wird in den nächsten Tagen oder Wochen einen Verwarngeldbescheid, bis max. 35.-€ zugesandt. Gegen 1 Fahrer wird ein Bußgeldverfahren eingeleitet, der mit 60 km/h gemessen wurde.

Werbung
Werbung


Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Hier twittert BBGLIVE

BBGLIVE bei Facebook