· 

Aktuelle Polizei Meldungen aus dem Salzlandkreis

Hier lesen Sie die täglich aktuellen Polizei Meldungen aus dem gesamten Salzlandkreis aus den Bereichen Verkehr und Kriminalität sowie Suchmeldungen und Hinweise der Polizei.


Seeland/OT Hoym (Einbruch in EDEKA Markt)

 

In der Nacht von Freitag auf Samstag sind unbekannte Täter in den EDEKA Markt in der Nachterstedter Straße in Hoym eingebrochen. Der/die Täter versuchten mit einem Gullydeckel die Scheibe der Haupteingangstür einzuwerfen. Nachdem dies misslang, wurde die Tür aufgehebelt und der/die Täter verschafften sich Zugang in den Markt. In weiterer Folge wurde noch versucht in ein benachbartes leerstehendes Geschäft einzubrechen. Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei im Salzlandkreis entgegen, Tel.: 03471-3790.

 

Nienburg (Einbruch in Rohbau)

 

In der Nacht von Freitag auf Samstag verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in ein im Rohbau befindliches Eigenheim in der Calbeschen Straße in Nienburg. Um in das Haus zu gelangen wurde eine Brandschutztür aus der Verankerung gerissen. Entwendet wurde nichts, jedoch wurden die Blindstopfen der Wasserleitung herausgedreht. Glücklicherweise war noch kein Wasseranschluss für das Haus vorhanden. Es handelte sich bereits um den zweiten Einbruch in den Rohbau innerhalb weniger Tage.

 

Aschersleben (Diebstahl eines Motorrads aus Garage)

 

Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in eine Garage des Garagenkomplexes im Gierslebener Weg in Aschersleben. Das darin befindliche Motorrad der Marke Yamaha und eine Kradkombi wurden anschließend aus der Garage entwendet. Täterhinweise nimmt die Polizei im Salzlandkreis entgegen, Tel.: 03471-3790.

 

Calbe (Einbruch in eine Bäckereifiliale)

 

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es zu einem Einbruch in ein Bäckereigeschäft in der Feldstraße in Calbe. Die Filiale befindet sich in dem dortigen NETTO Markt. Der/die Täter verschafften sich durch Aufhebeln einer Scheibe gewaltsam Zutritt in den Markt und entwendeten im Anschluss den Tresor aus der Bäckerei. Der/die Täter dürften sich mit einem Fahrzeug vom Tatort entfernt haben. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei im Salzlandkreis, Tel.: 03471-3790.

 

Schönebeck (Fahren unter Drogen)

 

Am frühen Sonntagmorgen wurde in der Friedrichstraße in Schönebeck ein 31-jähriger Pkw Fahrer einer Polizeikontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Drogen steht. In seinem Fahrzeug wurden zudem Betäubungsmittel aufgefunden und beschlagnahmt. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

 

Aschersleben (Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss)

 

Am Samstagnachmittag ereignete sich auf dem Parkplatz des Klinikums in Aschersleben in der Eislebener Straße ein Auffahrunfall mit zwei Pkw. Während der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die 54-jährige Unfallverursacherin unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,02 Promille. Daraufhin wurde ihr die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein wurde beschlagnahmt.

 

Löderburg (Wohnungsbrand)

 

Am Sonntagmorgen kam es in der Marbestraße in Löderburg zu einem Wohnungsbrand. Die 92-jährige Bewohnerin öffnete ihren Ofen um Kohlen nachzulegen. Dabei schlugen plötzlich Flammen aus dem Ofen und diese erfassten die Gardinen und einen Türrahmen. Das Feuer konnte zügig gelöscht werden. Die Bewohnerin wurde dennoch mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Klinikum eingeliefert.

 

Barby (Geschwindigkeitskontrolle)

 

Am Samstagvormittag wurde eine Geschwindigkeitskontrolle in Barby durchgeführt. Dabei wurden die Fahrzeuge in Rtg. Pömmelte gemessen. Insgesamt wurden 29 Verstöße festgestellt. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 111 km/h bei erlaubten 70 km/h.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Hier twittert BBGLIVE

BBGLIVE bei Facebook