· 

Mehrere Durchsuchungsaktionen in Calbe /S. wegen Drogenhandel

Insgesamt waren mehr als 100 Polizeibeamte aus Magdeburg, dem Salzlandkreis, von der Bereitschaftspolizei, sowie mehrere Zollbeamte und drei Rauschgiftsuchhunde im Einsatz.


Anzeige
Anzeige

Mehrere Durchsuchungsaktionen in Calbe /S. in einem Verfahren Handel mit Betäubungsmitteln

 

Heute Morgen ab 8 Uhr, gab es in Calbe/S. in vier Objekten zeitgleich eine Durchsuchungsaktion der Polizei.

 

Ziel war es Beweismittel in einem Verfahren, Handel mit Betäubungsmittel in nicht geringer Menge, aufzufinden.

 

Insgesamt waren mehr als 100 Polizeibeamte aus Magdeburg, dem Salzlandkreis, von der Bereitschaftspolizei, sowie mehrere Zollbeamte und drei Rauschgiftsuchhunde im Einsatz.

 

Dabei konnten die Einsatzkräfte unter anderem ca. 2 kg Amphetamin, ca. 100g Cannabis, ca. 3.800 Euro Bargeld, zwei scharfe Pistolen einschließlich dazugehöriger Munition, einen Schlagring, 2 als gestohlen gemeldete Motorräder vom Typ Suzuki, diverses Verpackungsmaterial und szenetypische Gerätschaften auffinden.

 

Zwei Personen, ein 53-jähriger Mann und eine 55-jährige Frau, wurden vorläufig festgenommen.

 

Zurzeit befinden sie sich im zuständigen Fachkommissariat zur Vernehmung. Die Stellung eines Haftbefehles wird geprüft. (MvH)

 



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Hier twittert BBGLIVE

BBGLIVE bei Facebook