· 

Aktuelle Polizeimeldungen Revierbereich Salzlandkreis

Hier lesen Sie die täglich aktuellen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis aus den Bereichen Verkehr und Kriminalität sowie Suchmeldungen und Hinweise der Polizei.


Anzeige
Anzeige

Bernburg (Fahrraddiebstahl mit Folgen)

In den Nachtstunden zu Donnerstag wurde durch unbekannte Täter ein Mehrfamilienhaus in der Liebknechtstraße aufgesucht. Aus diesem Mehrfamilienhaus wurde ein im Hausflur abgestelltes Fahrrad entwendet, was der 18-jährige Geschädigte auch zur Anzeige brachte.

Durch den 18-jährigen Geschädigten wurde durch Zufall sein Fahrrad  am Freitagnachmittag, gegen 18:34 Uhr, in der Steinstraße wieder erkannt. Zu diesem Zeitpunkt lag es im Kofferraum eines PKW Audi und eine männliche Person schraubte am Fahrrad herum. Durch das hinzuziehen der Polizei wurde der 20-jährige polizeibekannte „Fahrradschrauber“ angetroffen, welcher angab, dieses Fahrrad bei Ebay ersteigert zu haben.

Bei der weiteren Prüfungshandlung wurde ein weiterer Fahrradrahmen im Kofferraum vorgefunden, welcher ebenfalls aus einer Diebstahlshandlung stammt.

Durch die Polizei wurden die gestohlenen Gegenstände sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, welche noch andauern.

 

Staßfurt  (Zigarettenautomat Aufbruch)

Freitagfrüh, gegen 03:00 Uhr, wurde durch unbekannte Täter ein in der Ackerstraße aufgestellter Zigarettenautomat aufgesprengt. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte im Nahbereich eine 19-jährige Person festgestellt werden, welche sich offensichtlich vor der Polizei verstecken wollte. Bei der Überprüfung dieser Person wurden mehrere Zigarettenschachteln in seinem mitgeführten Rucksack vorgefunden.

Durch den 19-jährigen Tatverdächtigen wurde gegenüber der Polizei angegeben, dass er lediglich einen lauten Knall gehört hat und anschließend den zerstörten Zigarettenautomaten vorfand. Daraufhin entschloss er sich die Zigarettenschachteln aus den Automaten zu entnehmen. Durch Zeugen, welche durch den Knall aufmerksam geworden sind, wurde angegeben, dass es sich um zwei dunkelgekleidete Täter gehandelt hat.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, welche noch andauern.

Hinweise zur Tat, oder den vermeintlichen Tätern nimmt die Polizei des Salzlandkreises, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

Schönebeck (Kontrolle Fahrtüchtigkeit)

Donnerstagnacht, gegen 23:05 Uhr, kontrollierte die Polizei, in der Schillerstraße, einen 49-jährigen Radfahrer. Dieser geriet auf Grund einer defekten lichttechnischen Einrichtung sowie leichter Ausfallerscheinungen ins Visier der Beamten. Ein durchgeführter Atemalkoholtest erbrachte einen Vorwert von 2,06 Promille. Zur Beweissicherung wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

 

Winningen   (Geschwindigkeitskontrolle)

Die Polizei führte am Donnerstag, zwischen 15:21 und 20:21 Uhr, in der Ascherslebener Straße, in Fahrtrichtung Aschersleben, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 50 km/h. Im Messzeitraum passierten 1026 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 50 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und dokumentiert. 37 Fahrern wird in den nächsten Tagen oder Wochen einen Verwarngeldbescheid, bis max. 35.-€ zugesandt. Gegen 13 Fahrer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet.

 

Schönebeck  (Geschwindigkeitskontrolle Handmessgerät)

Die Polizei führte am Freitag, zwischen 04:00 und 05:30 Uhr, an der Magdeburger Straße, in Fahrtrichtung Magdeburg sowie Zentrum, eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 50 km/h. Im Messzeitraum wurden 35 Einzelfahrzeuge mit dem Handmessgerät angemessen. Dabei wurden 7 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und geahndet. 6 Fahrern wurde ein Verwarngeld ausgesprochen, der Bescheid wird in den nächsten Tagen oder Wochen zugesandt. Der Schnellste wurde mit  72 km/h gemessen, gegen ihn wurde in Bußgeldverfahren eingeleitet.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Hier twittert BBGLIVE

BBGLIVE bei Facebook