· 

4. Pneuhage Oldtimertreffen in Bernburg

Am Samstag, 30. Juni erobern von 10 bis 15 Uhr Raritäten das Gelände der Pneuhage-Niederlassung.


Eine Tradition setzt sich fort: Bereits zum vierten Mal findet am Samstag, 30. Juni 2018 das diesjährige Oldtimertreffen in Bernburg statt. Auf dem Gelände der Pneuhage-Niederlassung an der Halleschen Landstraße 107 kommen in der Zeit von 10 bis 15 Uhr voraussichtlich erneut mehr als 200 Oldtimer zusammen. Den Tageshöhepunkt stellt die beliebte und rund einstündige Ausfahrt durch Bernburg dar, welche um 13 Uhr an der Niederlassung startet.

 

Doch schon längst können die Besucher auf dem Pneuhage-Gelände nicht mehr nur die Oldtimer bestaunen, sondern auch das große Aktionsangebot nutzen. Kinder toben sich beim Bungeetrampolin aus oder testen die Mini-Eisenbahn sowie die Hüpfburg. Beim sogenannten Speedgoal gilt es herauszu-finden, welche Geschwindigkeit und Härte der eigene Schuss an den Tag legt. Doch damit nicht genug: Die Pneuhage Reifendienste verlosen im Rahmen eines Gewinnspiels unter allen Teilnehmern einen Satz Reifen.

 

Für musikalische Umrahmung sowie kulinarische Leckerbissen ist gesorgt. Steffen Schwind, Leiter der Pneuhage-Niederlassung in Bernburg: "Unser Oldtimertreffen hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe im Kalender vieler Liebhaber entwickelt. Die Auswahl an präsentierten Raritäten ist groß, reicht vom Wartburg bis zum Amischlitten. Viele Oldtimer-Fans nutzen den Tag, um sich die Fahrzeuge aus nächster Nähe anzuschauen und natürlich untereinander zu fachsimpeln. Wir zählen die Tage und können es kaum erwarten, zum vierten Mal viele Oldtimer-Freunde auf unserem Gelände zu begrüßen."



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


 

Besuchen Sie uns auf: