· 

Aktuelle Polizeimeldungen Revierbereich Salzlandkreis

Hier lesen Sie die täglich aktuellen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis aus den Bereichen Verkehr und Kriminalität sowie Suchmeldungen und Hinweise der Polizei.


Aschersleben (Einbruchsdiebstahl)

 

Am Freitagabend zwischen 20:15 Uhr und 21:30 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu den Räumlichkeiten eines Kinderheimes im Vogelgesang. In den Büroräumen durchsuchten der oder die Täter persönliche Gegenstände von Mitarbeitern und entwendeten Dokumente, Bargeld sowie ein Handy. Weiterhin wurden die Kellerräume durchsucht. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei des Salzlandkreises unter Tel. 03471/379-0 entgegen.

 

Bernburg (Einbruchsdiebstahl)

 

Am Samstagmorgen um 00:24 Uhr wurden Anwohner der Karl-Marx-Straße 26 durch Lärm aus dem Keller geweckt. Ein Zeuge sah wie sich eine Person fußläufig entfernte. Im Keller stellte man fest, dass insgesamt fünf Abteile aufgebrochen und durchsucht wurden. Die Person beschrieb der Zeuge wie folgt: männlich, 170-175 cm groß, graues Kapuzenshirt, ein Brecheisen in der Hand. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei des Salzlandkreises unter Tel. 03471/379-0 entgegen.

 

Bernburg (Sachbeschädigung)

 

Am Freitagabend um 23:30 Uhr wurde ein abgestellter Pkw in der Löfflerstraße in Bernburg beschädigt. Eine Zeugin teilte mit, dass eine Person aus einer Jugendgruppe heraus auf die Motorhaube und das Dach des Fahrzeuges stieg. Die Personen wurden von einem bislang namentlich nicht bekannten Fahrzeugführer angesprochen und aufgefordert, dies zu unterlassen. Der Fahrzeugführer wird gebeten sich im Polizeirevier des Salzlandkreises unter der Tel. 03471/379-0 zu melden.

 

Staßfurt (Einbruch in Büro)

 

In der Nacht zum Samstag verübten Unbekannte einen Einbruch in ein Büro des AMEOS-Klinikums Staßfurt, indem sie ein Fenster des Raumes zunächst aufdrückten und anschließend das Büro nach Verwertbarem durchsuchten. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme war lediglich bekannt, dass ein Schlüsselbund wegkam. Hinweise nimmt die Polizei Bernburg unter Tel. 03471/379-0 entgegen.

 

Bernburg (Diebstahl Motorroller)

 

In der Nacht zum Samstag entwendeten Unbekannte einen im Ahornweg abgestellten Motorroller der Marke Hyosung in der Farbe Schwarz/ rot. Hinweise nimmt die Polizei Bernburg unter bekannter Telefonnummer entgegen.

 

Schönebeck (Geschwindigkeitskontrolle)

 

Die Polizei führte am Freitag zwischen 09:15 und 13:15 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in der Böttcherstraße durch. Im Messzeitraum passierten 333 Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurden 73 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt und dokumentiert. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt bei 30 km/h. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 56 km/h.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


 

Besuchen Sie uns auf:


Kommentar schreiben

Kommentare: 0