· 

Aktuelle Polizeimeldungen Revierbereich Salzlandkreis

Hier lesen Sie die täglich aktuellen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis aus den Bereichen Verkehr und Kriminalität sowie Suchmeldungen und Hinweise der Polizei.


Staßfurt (Einbruchsdiebstahl)

 

Am Donnerstag wurde aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Freiheitsstraße ein MTB der Marke Conndale entwendet. Das weiße Rad, mit schwarzer Aufschrift, wurde gegen 15:00 Uhr im Keller des Geschädigten abgestellt. Unbekannte Täter hatten sich Zutritt zum Haus und anschließend gewaltsam Zugang zum Keller verschafft. Anschließend verließen sie den Tatort scheinbar durch eine Hintertür. Zwischen 19:00 und 20:00 Uhr hatte ein Zeuge eine männliche Person im Kellergang bemerkt, bei welcher es sich wahrscheinlich um den Täter handelte. Die Personenbeschreibung wurde während der Anzeigenaufnahme entgegen genommen und bietet nun eine Grundlage für weitere Ermittlungen. Die Fahndung nach dem Rad wurde eingeleitet.

 

Aschersleben (Einbruchsdiebstähle)

 

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zu Freitag gewaltsam Zugang zu mehreren Mehrfamilienhäusern in der August-Bebel-Straße, Fritz-Knape-Straße und im Hellgraben. Die unbekannten Täter hebelten an der geschlossenen aber nicht verschlossenen Eingangstür und gelangten dadurch in den Flur. Anschließend wurde scheinbar zielgerichtet der Kellerbereich aufgesucht. Es wurden mehrere Keller aufgebrochen, bei einigen blieb es beim Versuch, bzw. wurde nichts entwendet. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurden elektrische Gartengeräte und Fahrräder entwendet. Eine detaillierte Schadensaufstellung liegt der Polizei bisher nicht vor.

 

Staßfurt (Einbruchsdiebstahl)

 

Unbekannte Täter verschafften sich durch Aufbrechen der Vorhängeschlösser gewaltsam Zugang zu einer Garage im Gewerbegebiet. Anschließend entwendeten sie ein in der Garage abgestellte Moped der Marke Simson (SR50 Roller). Die notwendigen Papiere konnte der Geschädigte leider nicht vorlegen, was die Einleitung einer Fahndung in den polizeilichen Informationssystemen leider unmöglich machte. Den Tatzeitraum konnte der 73-Jährige Eigentümer zwischen dem 3. Und dem 8. Juni eingrenzen. Aus der Garage fehlen des Weiteren ein Kofferradio, ein Werkzeugkasten und ein Komplettsatz Winterräder.

 

Ilberstedt (Fahren ohne FE / Kontrolle Fahrtüchtigkeit)

 

Am Donnerstagnachmittag führte die Polizei in der Cölbigker Straße eine Verkehrskontrolle durch. Die Fahrerin eines Nissan Primera konnte keinen Führerschein vorweisen. Die Überprüfung ergab, dass die 25-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ein durchgeführter BTM-Schnelltest, reagierte positiv auf Amphetamine. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zum Zwecke der Beweissicherung erfolgte die Entnahme einer Blutprobe, anschließend wurde die Frau aus der Maßnahme entlassen.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


 

Besuchen Sie uns auf:


Kommentar schreiben

Kommentare: 0