· 

Traditionsturniere des SG Neuborna 62 zum Jahreswechsel

Zum 45. Weihnachts-Skatturnier am 26. Dezember und 35. Neujahrsturnier im Hallenfußball 2. Januar 2019 mit Ehrengast Marius Sowislo lädt der SG Neuborna 62 ein.


45. Weihnachts-Skatturnier

 

Am 2. Weihnachtsfeiertag, den 26. Dezember, findet zum 45. Mal das Weihnachts-Skatturnier der SG Neuborna 62 im Sportlerheim statt. Beginn ist 09:00 Uhr. Es werden zwei verkürzte Runden gespielt, damit alle Teilnehmer die Möglichkeit haben, 13:00 Uhr zum Weihnachtsbraten zu Hause zu sein.

 

35. Neujahrsturnier im Hallenfußball mit Ehrengast Marius Sowislo

 

Zum 35. Mal lädt die SG Neuborna 62 alle Fans des Hallenfußballs am 2. Januar 2019 in die Bernburger Sporthalle am Eichenweg ein. Ab 18:00 Uhr stehen sich acht Männer-Mannschaften von der Landes- bis zur Kreisliga um den Wanderpokal gegenüber. Mit dabei sind der Pokalverteidiger FSV Rot-Weiß Alsleben (Landesklasse), Landesligist SV Schwarz-Gelb Bernburg, die Landesklasse-Vertreter TV Askania Bernburg II und 1. FSV Nienburg, die Salzlandligisten vom SV Einheit Bernburg und SV Plötzkau 1921, Kreisligist BSC Biendorf sowie das Freizeit-Team Schulle&Friends.

 

Der ehemalige Mannschaftskapitän des 1. FC Magdeburg Marius Sowislo und Stiftungsbotschafter der „Mitteldeutsche Kinderkrebsforschung” sowie Gründer und Inhaber des Netzwerkes für Vereine, Sportler, Fans und Wirtschaftspartner “SAMFORCITY” wird bei der 35. Auflage in Bernburg zu Gast sein! In seiner Funktion als Projektleiter „Mit Blau-Weiss vereint“ wird Marius Sowislo das Turnier zur Übergabe der Plakette als offizieller Partnerverein des 1. FC Magdeburg an die SG Neuborna nutzen. Weiterhin kann sich der 8.000ste Zuschauer in der Geschichte des Neujahrsturnier auf eine Flasche Rotkäppchen-Sekt freuen.



BBG LIVE App - einfach schneller informiert!