· 

Neue Radtouren im Salzlandkreis

"61. Fritz – Eugen – Tour" am 10.02.2019 - Virtuelle Radtour (5. Teil): „10 Jahre Fritz-Eugen-Tour“


 

In diesem Jahr radelt die Fritz-Eugen-Tour ins 10. Jahr ihres Bestehens. Bei der Eröffnungsveranstaltung 2019 der „5. Virtuellen Tour“ hält Tourenleiter Uwe Schlegel deshalb einen Vortrag. Untermalt wird dieser durch die Fotos von Joachim Hennecke. Es handelt sich um gefahrene Routen, Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse der letzten neun Jahre. Die „Reise“ zeigt auch, wie sehenswert, interessant und erholsam Tages-Radtouren von aus Bernburg sind.

 

Die Abiturienten des Beruflichen Gymnasiums Staßfurt kümmern sich mit Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und anderen Getränken um die Versorgung. Nach dem Vortrag ist Zeit für Gespräche und Erinnerungen. Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, den 10.02.19 pünktlich 14:30 Uhr. Der Eintritt beträgt 3,- €, dabei sind die Kosten für Kuchen und Getränke nicht enthalten.

 

Beginn: 14:30 Uhr, in der FFW Bernburg

Eintritt: 3,00 € (darin nicht enthalten sind Essen- und Trinken Kosten)

Anmeldung ist bis 01.02.19 unbedingt erforderlich!

 

Wer an der Veranstaltung teilnehmen möchte, muss sich bis spätestens 01.02.19 anmelden. Die Anmeldung erfolgt bei Uwe Schlegel telefonisch unter 03471/623594. Sollte niemand den Anruf entgegennehmen, unbedingt die Kontaktdaten auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Andere Interessenten können nicht berücksichtigt werden.

 

Bei der Veranstaltung wird auch der Tourenplan der „Fritz-Eugen-Tour“ für 2019 bekanntgegeben.

 

Die Termine für 2019 lauten: 16. April die Neuauflage der „Klostertour“, am 10.Juni die „Sporttour“ nach Hoym, am 07. Juli die „Steinzeittour“ nach Pömmelte, am 03. August die „Spillingtour“ nach Dobis, die traditionellen „Museumstour“ am 08. September und zum Schluss die „Abflugtour“ zum Drachenfest nach Hohenerxleben am 03. Oktober 2019.

 

Der Veranstalter der Fritz-Eugen-Tour, „Radfreizeit, Radsportgeschichte und Friedensfahrt e.V.“ Kleinmühlingen (RRF) hofft auf zahlreichen Besuch und einen erfolgreichen Start ins Jubiläumsjahr 2019.



BBG LIVE App - einfach schneller informiert!