· 

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis

Hier lesen Sie die täglichen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis heraus gegeben vom Polizeirevier Salzland.


Aschersleben (Kellereinbruch)

 

Derzeit unbekannte Täter verschafften sich am Freitag, vermutlich in der Zeit von ca. 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus in der Worthstraße. Hier wurden mehrere Kellerverschläge gewaltsam geöffnet. Neben einem Mountainbike wurden diverse Elektrowerkzeuge entwendet. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei des Salzlandkreises entgegen.

 

Stadt Seeland/ Nachterstedt (Diebstahl aus Kraftfahrzeugen)

 

Vermutlich in den Nachtstunden zum Sonntag wurden durch unbekannte Täter zwei in der Margaretenstraße abgeparkte Kraftfahrzeuge gewaltsam geöffnet. Aus mindestens einem Fahrzeug wurden neben persönlichen Gegenständen auch die Geldbörsen der Fahrzeugnutzer entwendet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise gern entgegen.

 

Egeln (Verkehrsunfall mit Unfallflucht)

 

Bereits am Donnerstag stellte eine Kraftfahrzeugführerin ihren PKW, BMW, gegen 15:45 Uhr, auf dem Parkplatz des Edeka-Getränkemarktes, in der Klosterstraße ab. Als sie nach dem Einkaufen zurückkehrte, stellte sie im Bereich der hinteren Stoßstange eine Beschädigung fest. Der unbekannte Unfallverursacher verließ pflichtwidrig die Unfallstelle. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um mögliche Zeugenhinweise zum Unfallverursacher oder Unfallfahrzeug.

 

Güsten (Trunkenheitsfahrt)

 

Bereits mittags (11:23Uhr) war ein 19-jähriger stark alkoholisiert mit seinem Fahrrad in Güsten unterwegs. In der Bahnhofstraße fiel er einer Streifenwagenbesatzung wegen seiner unsicheren Fahrweise auf. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,91 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde durchgeführt und eine Strafanzeige gefertigt.



BBG LIVE App - einfach schneller informiert!