· 

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis


Hier lesen Sie die täglichen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis heraus gegeben vom Polizeirevier Salzland.


Polizeimeldungen Revierbereich Salzlandkreis

 

Calbe (Einbruchdiebstahl Einfamilienhaus)

 

Montagabend, gegen 19:46 Uhr, wird durch die Bewohner eines Einfamilienhauses im Gärtnereiweg bekannt, dass unbekannte Täterschaften in das Einfamilienhaus eingedrungen sind.  Zum jetzigen Ermittlungszeitpunkt ist bekannt, dass unter Anwendung von Gewalt eine Tür vom Wintergarten aufgebrochen und das Objekt betreten wurde. Die Anwohner verließen ihr Einfamilienhaus gegen 08:00 Uhr und gingen ihren Tätigkeiten nach. Die unbekannten Täterschaften nutzten die Abwesenheit der Anwohner und durchsuchten sämtliche Räume vom Einfamilienhaus. Zum entwendeten Diebesgut können noch keine genauen Angaben gemacht werden, da eine Schadenaufstellung noch aussteht. Durch die Polizei wurden die Ermittlungen hierzu aufgenommen, welche noch andauern. Hinweise zur Tat oder den vermeintlichen Tätern nimmt die Polizei des Salzlandkreises, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen

 

Bernburg (Kontrolle Fahrtüchtigkeit)

 

Am Montagabend, gegen 19:32 Uhr, kontrollierte die Polizei einen 41-jährigen Fahrradfahrer, der in Schlangenlinien die Bahnhofstraße befuhr. Bei dem Mann wurde starker Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwilliger Test erbrachte einen vorläufigen Wert von 2,02 Promille. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Im Zuge dessen wurde eine Blutprobenentnahme zur Beweissicherung realisiert. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

 

Bernburg (Fahrraddiebstahl)

 

Montagabend, gegen 19:25 Uhr stellten Bewohner eines Mehrfamilienhauses der Kanzlerstraße fest, dass zwei Fahrräder, welche ungesichert im Fahrradkeller abgestellt waren entwendet wurden sind. Die unbekannte Täterschaft betrat das unverschlossene Mehrfamilienhaus und bewegte sich zielgerichtet in den Keller. Letztmalig waren die Bewohner am 14.02.2019 im Keller. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein BMX Rad sowie ein Mountainbike. Näher Angaben zu den Fahrrädern konnten die Eigentümer nicht machen. Durch die Polizei wurden die Ermittlungen aufgenommen.

 

Bernburg (Kontrolle Fahrradfahrer)

 

Montagnacht, gegen 00:55 Uhr, wurden durch Polizeibeamte zwei Radfahrer in der Parkstraße einer Kontrolle unterzogen, da beide ohne die vorgeschrieben Beleuchtungseinrichtung unterwegs waren. Da die Identität durch die beiden Fahrradfahrer nicht nachgewiesen werden konnte, erfolgte eine Durchsuchung der Personen zur Feststellung ihrer Identität. Hier wurden bei einem 22-jährigen Bernburger illegale Drogen in Form von Cannabis sowie Crystal vorgefunden. Jetzt muss sich der 22-jährige wegen der begangenen Ordnungswidrigkeit und wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Die illegalen Drogen wurden sichergestellt.



BBG LIVE App - einfach schneller informiert!