· 

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis

Hier lesen Sie die täglichen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis heraus gegeben vom Polizeirevier Salzland.



Foto: Josefin Zimmermann
Foto: Josefin Zimmermann

Brand eines Kornfeldes bei Neugattersleben

 

Am Dienstagmorgen mussten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr zu einem Flächenbrand an der Landstraße 73 ausrücken. Gegen 09:11 Uhr erreichte die Meldung über den Brand die Rettungsleitstelle. Die sofort eingesetzten Feuerwehren konnten den Brand innerhalb der folgenden zwei Stunden bekämpfen. Der starke Wind und die Wasserversorgung auf den Feldern waren wie bereits in den letzten Fällen ein Problem mit welchem die FFW allerdings auch hier fertig wurde. Nach ersten Schätzungen wurden 30 ha Winterweizen vernichtet. Personen kamen nicht zu Schaden. Die vermeintliche Brandausbruchsstelle war an einem Feldweg nahe der L73 am Ortsausgang in Richtung Nienburg.

Flächenbrand bei Zellewitz

 

Am Dienstagmorgen, gegen 07:42 Uhr, stellten die beiden Regionalbereichsbeamten der Gemeinde Könnern einen kleineren Schwelbrand im Bereich eines Getreidefeldes nahe der Ortslage Zellewitz fest. Eine sofortige Information der Rettungsleitstelle und deren Einsatz der umliegenden Wehren konnten einen größeren Schaden verhindern. Durch das Feuer wurden etwa 1 ha Getreide vernichtet, Personen kamen nicht zu Schaden

 

Staßfurt (Sachbeschädigung durch Graffitis)

 

Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht ein Wahlkreisbüro der AfD im Hohlweg. Die Tatzeit konnte zwischen Montagnachmittag 15:00 Uhr und Dienstagmorgen 08:50 Uhr eingegrenzt werden. Die unbekannten versahen das im Fenster angebrachte Bild des Landtagsmitgliedes mit einem verkürzten Oberlippenbart und die besprühten die Scheibe mit diversen beleidigenden Sprüchen. Hinweise zur Tat nimmt des Polizeirevier salzlandkreis, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

Bernburg (Einbruchsdiebstahl)

 

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zu Dienstag gewaltsam Zugang zu drei auf dem Sportplatz in der Krumbholzallee abgestellten Baucontainer. Bei allen Containern wurden die Vorhängeschlösser durchtrennt und der Innenraum durchsucht. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen wurden die Schlüssel zu den Umkleiden und den Schiedsrichterräumen entwendet. Ob noch weitere Gegenstände entwendet wurden ist unklar.




BBG LIVE App - einfach schneller informiert!