· 

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis

Hier lesen Sie die täglichen Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis heraus gegeben vom Polizeirevier Salzland.



Aschersleben (Diebstahl von Solarmodulen und Zubehör)

 

In der Nacht zu Dienstag verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zum Solarpark in der Siemensstraße. Sie durchtrennten die Umzäunung und begaben sich anschließend, scheinbar zielgerichtet, zu den Photovoltaikanlagen. Hier wurden von 14 Modulen die Leitungen durchtrennt und diese entwendet. Laut Betreiber kann dies nur nachts geschehen, da am Tage Hochspannung durch die Module erzeugt wird. Von weiteren drei Modulen wurden die Leitungen bereits durchtrennt, selbige aber nicht entwendet. Der Diebstahl wurde am Dienstagnachmittag 17:00 Uhr bemerkt. Es besteht die Möglichkeit, dass die Täter nachts gestört wurden. Der Zugang und Abtransport erfolgte über ein auf dem Feldweg zwischen Hecklinger Straße und Güstener Straße. Der Sachschaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich.

 

Bereits am 28. Juni wurde ein ähnlicher Diebstahl in Staßfurt gemeldet. Unbekannte Täter hatten zwischen dem 14. und dem 28 Juni die gesamte Unterkonstruktion und die Steuerungsteile einer Solaranlage im Bereich des ehemaligen Garagenkomplexes des Athenslebener Weges entwendet. Dabei entstand Sachschaden im oberen vierstelligen Bereich. Es ist auch hier davon auszugehen, dass das Diebesgut aufgrund des Gewichtes mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde.

 

Bisher gingen diesbezüglich allerdings noch keine Hinweise zu Tätern oder Fahrzeugen bei der Polizei ein.